RTL News>Lets Dance>

Let's Dance 2022: GZSZ-Star Timur Ülker muss sich in Show 7 verabschieden

GZSZ-Star wollte den Sieg für seine Mama holen

Timur Ülker muss sich von seinem "Let's Dance"-Traum verabschieden

GZSZ-Star Timur Ülker will auf dem Tanzparkett ALLES geben Er ist "Let's Dance"-Kandidat 2022
00:45 min
Er ist "Let's Dance"-Kandidat 2022
GZSZ-Star Timur Ülker will auf dem Tanzparkett ALLES geben

Endlich bei „Let’s Dance“ mittanzen! Für Schauspieler Timur Ülker (32) geht damit ein Traum in Erfüllung. Aber nicht nur für ihn: „Seit vielen Staffeln schon vergeht kein Jahr, in dem mich meine Mutter nicht fragt, wann ich denn endlich bei ‘Let's Dance’ mitmache. Denn sie ist noch ein viel größerer ‘Let's Dance’-Fan als ich.“ Das Ziel des GZSZ-Stars ist also klar: Er will den Tanz-Pokal gewinnen – und spielt natürlich auch Profitänzerin Malika Dzumaev eine große Rolle! T imur Ülkers Traum vom „Dancing Star 2022“ endet allerdings in Show 7 .

„Let's Dance“-Kandidat Timur Ülker im Schnell-Check

  • Beruf: Schauspieler
  • Geburtsdatum: 18.07.1989 (32)
  • Wohnort: Berlin
GZSZ Star Timur Ülker will mit seiner "Let´s Dance"-Teilnahme besonders seine Mama glücklich machen.
GZSZ Star Timur Ülker will mit seiner "Let´s Dance"-Teilnahme besonders seine Mama glücklich machen.
Privat
Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Timur Ülker ist bei GZSZ der absolute Liebling - sogar mit eigenem Spin Off

Timur Ülker wurde in Hamburg geboren und ist ein deutscher Schauspieler und Musiker. Erstmals trat er im Jahr 2015 in die Öffentlichkeit, als er für eine der Hauptrollen der RTL II-Scripted-Reality-Serie „Köln 50667“ besetzt wurde. Zwei Jahre lang konnte man ihn dort täglich als Cem Arslan sehen, bevor er im Jahr 2017 aus der Serie ausstieg.

Im selben Jahr noch entschloss sich Timur zu einem halbjährigen Schauspielkurs am renommierten Lee Strasberg Theatre and Film Institute in Los Angeles mit dem Schwerpunkt „Method Acting“. Der Kurs sollte sich auszahlen, denn im September 2018 ergatterte er schließlich eine der begehrten Hauptrollen der RTL-Serie „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“.

Seit nunmehr drei Jahren gehört Ülker nun zum „GZSZ“-Stammensemble und avancierte mit seiner Rolle Nihat Güney in dieser Zeit zum absoluten Publikumsliebling.

Den Höhepunkt seines bisherigen Erfolges feierte der zweifache Papa dann im Sommer 2021 mit seiner eigenen Spin Off-Serie. In „Nihat – Alles auf Anfang“ (RTL+) macht sich Ülker in seiner Rolle auf die Suche nach seinen Wurzeln und seiner leiblichen Mutter .

Timur hat volle Familien-Unterstützung

Wenn es am 18. Februar 2022 endlich mit den ersten Tanzschritten losgeht, gucken einige liebe Menschen ganz besonders gebannt zu: Privat hat Timur sein Glück in seiner Freundin Caroline gefunden, mit der er zwei Kinder hat. Seine älteste Tochter Ileya ist sechs Jahre alt, sein zweites Kind kam am 16. Oktober 2019 zur Welt. Klar, Caroline wird ihm mit den beiden Kids fest die Daumen drücken.

Und dann gibt es noch einen riesigen Fan – seine Mama! Und für die erfüllt sich jetzt auch endlich ein Mega-Wunsch. Das setzt den 32-Jährigen aber auch ein bisschen unter Druck: „Umso größer ist für mich nun die Herausforderung, Mama stolz zu machen und ‘Dancing Star’ 2022 zu werden.“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

„Let's Dance“ 2022 ab dem 18. Februar bei RTL und auf RTL+ schauen

Am 18. Februar startet die neue „Let's Dance“-Staffel wie immer mit der großen Kennenlernshow. Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt's die Sendung dann auch wieder auf RTL+ im Livestream zu sehen. (mma, kwa)