Klingt doch schon ganz gut, oder?

Renata Lusin bringt „Let’s Dance“-Star Rúrik Gíslason Russisch bei

19. April 2021 - 13:50 Uhr

Rúrik lernt nebenbei eine neue Sprache

Isländer Rúrik Gíslason (33) uns seine Tanzpartnerin Renata Lusin lernen sich bei den Proben für "Let's Dance" immer besser kennen. Sie bringen sich sogar schon gegenseitig ihre Muttersprache bei. Rúrik lernt fleißig Russisch, nur Renata braucht wohl noch etwas Zeit, um ihr Isländisch zu perfektionieren. Rúrik erste Versuche auf Russisch zeigen wir im Video.

Rúrik Gíslason liefert 29 Punkte in fünfter Liveshow

Renata Lusin und "Let's Dance"-Star Rúrik Gíslason standen bei Liveshow 5 erneut ordentlich unter Druck – die Konkurrenz war richtig stark. Auch in Show 6 blieben die beiden hinter ihren Erwartungen.

Alle „Let's Dance“-Highlights hier in der Playlist!

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

„Let's Dance“ auf TVNOW streamen

Freitags ab 20:15 Uhr wird bei RTL getanzt. Parallel zur TV-Ausstrahlung läuft "Let's Dance" auch auf TVNOW im Livestream. Folge verpasst? Hier gibt es auch alle Shows nachträglich online auf Abruf.

Noch mehr Tanz-Insider gibt's übrigens jeden Samstag bei AUDIO NOW – im offiziellen "Let's Dance"-Podcast sprechen Isabel Edvardsson und Martin Tietjen hier nämlich immer über die vergangene Show.

Auch interessant