Erste Worte nach der Show

Sükrü Pehlivan über sein „Let’s Dance“-Aus: „Nicht damit gerechnet“

30. März 2020 - 9:58 Uhr

Trotz Steigerung muss Superhändler Sükrü Pehlivan gehen

Diese Woche, so Superhändler Sükrü Pehlivan direkt nach der Entscheidung, habe er tatsächlich nicht mit seinem Aus gerechnet. Die Male davor schon. Das lässt sich nachvollziehen, hatte er doch nach Joachim Llambis vernichtender Kritik in Show 4 diesmal mit dem Wiener Walzer ein paar Pünktchen mehr ergattern können. Aber es ist, wie es ist. Mit Gram blickt er nicht zurück. "Es hat Spaß gemacht, ich habe tanzen gelernt und nette Leute kennengelernt", erzählt er zufrieden. Warum er trotzdem wegen seiner Tanzpartnerin ein bisschen traurig ist und was Alona dazu sagt, zeigen wir im Video.

Hier tanzen Sükrü Pehlivan und Alona Uehlin ihren letzten Tanz

Das sind die beliebtesten „Let’s Dance“-Videos

„Let’s Dance“ bei TVNOW anschauen

Folge verpasst? Alle bisherigen "Let's Dance"-Live-Shows können Sie sich bei TVNOW noch einmal anschauen.

Wie "Let's Dance" 2020 abläuft, wer dabei ist und wo es Tickets für die große Live-Tour gibt, erfahren Sie hier.