Alle Infos auf einem Blick

„Let’s Dance“ 2020: Profitänzerin Christina Luft

Christina Luft tanzt bei „Let’s Dance“ 2020.
© TVNOW / Stefan Gregorowius

23. Mai 2020 - 1:54 Uhr

Zum dritten mal Profitänzerin bei „Let’s Dance“

In der Jubiläumsstaffel 2017 gab Christina Luft (29) ihr Debüt als Profitänzerin bei "Let's Dance" und tanzte mit Musiker und TV-Moderator Giovanni Zarella. 2019 tanzte sie gemeinsam mit Comedian Oliver Pocher bis in die achte Show. Und auch 2020 ist Christina Luft wieder bei "Let's Dance" dabei und tanzt mit Luca Hänni im großen Finale um den Titel. Die beiden erreichen den dritten Platz.

Christina tanzt sich um die Welt

  • Geburtsdatum: 21. Februar 1990
  • Wohnort: Frankfurt a. M.
  • Größe: 1,62 m

Sie wurde in Bischkek (Kirgisistan) geboren und zog mit ihrer Familie im Alter von einem Jahr nach Deutschland. Seit ihrem neunten Lebensjahr tanzt sie Standard und Latein. Neben ihrer Tanzkarriere schloss sie ein Studium in Psychologie ab.

Bereits in der Jugend wurden Christina und ihr Tanzpartner Evgeny Vinokurov Vizeweltmeister, sowie Vizeeuropameister über zehn Tänze und Deutsche Meister im Standard. Im Jahr 2012 spezialisierten sie sich gemeinsam auf lateinamerikanische Tänze. Ihre Turnierlaufbahn führte sie bereits mehrmals nach Asien, Amerika und in viele Städte Europas. 2016 beendete das Tanzpaar vorläufig die gemeinsame Karriere im Profitanzsport. Evgeny ist 2019 erstmalig auch als Profitänzer bei "Let's Dance" dabei.

Pechvogel bei „Let’s Dance“

In der Jubiläumsstaffel 2017 gab Christina ihr Debüt als Profitänzerin bei "Let's Dance" und tanzte mit Musiker und TV-Moderator Giovanni Zarella. Nachdem sie sich bei den Proben zur fünften Show eine Verletzung zuzog, musste sie die Sendung von den Zuschauerplätzen aus verfolgen. Im Jahr 2019 gab sie ihr "Let's Dance"-Comeback mit Comedian Oliver Pocher. Das Paar schied in der achten Show aus. Die beiden nahmen außerdem im November 2019 an der ersten "Let's Dance" Live Tour teil.

Tänzerische Erfolge (Auswahl):

2016: 4. Platz Weltmeisterschaft Show Dance Latein

2014: 4. Platz Deutsche Meisterschaft Latein

2010: Blackpool-Semifinalisten (Under 21) (Latein)

2009 – 2011: Mehrmalige Süddeutsche Meister über 10 Tänze (Hauptgruppe)

2008: Vizeeuropameister über 10 Tänze

2007: Deutsche Meister Standard (Jugend)

2007: Vizeweltmeister über 10 Tänze

2006 - 2016: Mehrfache Finalisten der deutschen Meisterschaft über 10 Tänze und Latein (Hauptgruppe)

2005 - 2008: 7x Deutsche Vizemeister Latein, Standard und 10 Tänze (Junioren und Jugend)