Let's Dance 2018: Model Barbara Meier landet mit Sergiu Luca auf Platz drei

Wird ihr das Modeln beim Tanzen helfen?
Wird ihr das Modeln beim Tanzen helfen? Barbara Meier hat keine Angst vor der Kamera 01:20

Das Model schafft es bei "Let's Dance" 2018 bis ins Finale

Zumindest die hohen Hacken sollten für das Model kein Problem werden. Vor elf Jahren machte Heidi Klum die schöne Rothaarige zu "Germany's Next Topmodel" und jetzt tauscht Model Barbara Meier den Laufsteg gegen das Tanzparkett ein. Bei "Let's Dance" 2018 kämpft sie mit Profitänzer Sergiu Luca um den Sieg. Nachdem für Barbara der Tanz-Traum in Show 5 zunächst leider zerplatzte, rückt sie für den verletzten Jimi Blue Ochsenkencht nach und darf weitertanzen - und zwar bis ins Finale. Barbara Meier landet bei "Let's Dance" auf dem dritten Platz. 

Diese Tänze standen bei Barbara Meier bereits auf der Tanzkarte

Barbara & Sergiu tanzen Freestyle zu "Bodyguard"
Barbara & Sergiu tanzen Freestyle zu "Bodyguard" Let's Dance 2018: Finale 08:30

Aus dem Hörsaal zum erfolgreichen Topmodel

Barbara Meier tanzt bei "Let's Dance" 2018 mit Profitänzer Sergiu Luca.
Barbara Meier tanzt bei "Let's Dance" 2018 mit Profitänzer Sergiu Luca. © MG RTL D / Stefan Gregorowius

"Let's Dance"-Kandidatin Barbara Meier wurde in Amberg in der Oberpfalz geboren und hatte ihr Mathematikstudium an der FH Regensburg schon begonnen, als sie in einem Einkaufszentrum entdeckt und zur Teilnahme an der Show "Germany’s Next Topmodel" eingeladen wurde. Die schüchterne Barbara setzte sich gegen 16.000 Konkurrentinnen durch und gewann 2007 die zweite Staffel der Modelcasting-Show.

Nach ihrem Sieg folgten Aufträge für namhafte Kampagnen, unter anderem für McDonald's, Pantene, Maybelline und Disneyland Paris. Außerdem war sie auf Laufstegen in Berlin, Paris, New York, L.A. und Rom zu sehen und zierte zahlreiche Titelseiten, darunter die der Magazine "Cosmopolitan", "Marie Claire", "Grazia" und "Vogue". In der Modewelt wurden ihre natürlich roten Haare schnell zu Barbaras unverwechselbarem Markenzeichen.

High Heels oder Turnschuhe? Beides kein Problem für Barbara

Im Jahr 2013 meldete sich Barbara für den "New York Marathon" an und lief den 42-Kilometer-Lauf knapp unter ihrer Wunschzeit von vier Stunden. Zwei Jahre später veröffentlichte Barbara ihre persönlichen Erfahrungen mit Crash-Diäten und Erkenntnisse über gesunde Ernährung und Fitness in ihrem Buch "Dein Weg zum Glücksgewicht: Bewegung statt Diät".

Barbara ist bereits seit mehreren Jahren Testimonial für "Sketchers" und war das erste deutsche Gesicht in der Geschichte der bekannten Schuhmarke. Zudem ist sie im dritten Jahr Markenbotschafterin von "Schaebens".

Barbara Meier kann mehr als nur modeln

2011 gab Barbara Meier nach einer Grundausbildung an der New York Film Academy in "Schreie der Vergessenen" ihr Schauspiel-Debüt und spielte seitdem in mehr als 20 TV-Produktionen mit (u.a. "Notruf Hafenkante", "SOKO Stuttgart", "Heiraten ist nichts für Feiglinge"). Im Januar 2016, 2017 und 2018 lief Barbara bei der Verleihung der renommierten Golden Globes über den roten Teppich. 2018 erscheint ihr zweiter Hollywood-Film "The Aspern Papers", ein Drama des französischen Regisseurs Julien Landais.

Geburtsdatum: 25. Juli 1986

Wohnort: München

Größe: 1,73 m

Alles zu Let's Dance

2019 wird doppelt getanzt

Let's Dance - Die Live-Tour 2019

2019 wird doppelt getanzt