RTL.de
TV
GZSZ
Alles was zählt
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Steckbrief

Barbara Meier
  • Name:
    Barbara Meier
  • Beruf:
    Model & Schauspielerin
  • Geboren am:
    25. Juli 1986
  • Geburtsort:
    Amberg
  • Größe:
    173 cm
  • Sternzeichen:
    Löwe
  • dpa
Barbara Meier ist ein deutsches Model und Schauspielerin. 2018 belegte sie in der elften Staffel von "Let's Dance" den dritten Platz.

Barbara Meier wurde am 25. Juli 1986 in Amberg in der Oberpfalz geboren und ist ein deutsches Model und Schauspielerin. Nachdem sie ein Mathematikstudium an der FH Regensburg aufgenommen hatte, wurde Barbara Meier in einem Einkaufszentrum entdeckt und zur Teilnahme an der Casting-Show "Germany’s Next Topmodel" eingeladen. Dort setzte sie sich in der zweiten Staffel 2007 gegen 16.000 Konkurrentinnen durch und wurde "Germany's Next Topmodel".

Nach ihrem GNTM-Sieg bekam Barbara Meier Aufträge für namhafte Kampagnen und arbeitete unter anderem für Maybelline, Pantene, McDonald's und Disneyland Paris. Darüber hinaus zierte sie zahlreiche Titelseiten von Magazinen wie "Cosmopolitan", "Vogue", "Marie Claire" und "Grazia" und war auf den Laufstegen in New York, Berlin, Paris, Rom und Los Angeles zu sehen. Barbara Meiers unverwechselbares Markenzeichen in der Modewelt wurden ihre natürlich roten Haare.

2013 meldete sich Barbara Meier für den "New York Marathon" an. Den 42-Kilomenter-Lauf schaffte sie knapp unter ihrer Wunschzeit von vier Stunden. 2015 veröffentlichte sie ihr Buch "Dein Weg zum Glücksgewicht: Bewegung statt Diät" und gab damit ihre persönlichen Erfahrungen mit Crash-Diäten und ihre Erkenntnisse über gesunde Ernährung und Fitness weiter.

Seit mehreren Jahren ist Barbara Meier Testimonial für "Sketchers" und war das erste deutsche Gesicht in der Geschichte der bekannten Schuhmarke. Zudem ist sie im dritten Jahr Markenbotschafterin von "Schaebens".

Nach einer Grundausbildung an der New York Film Academy gab Barbara Meier 2011 in "Schreie der Vergessenen" ihr Debüt als Schauspielerin. Seitdem spielte sie in über 20 TV-Produktionen mit, unter anderem "SOKO Stuttgart", "Notruf Hafenkante" und "Heiraten ist nichts für Feiglinge". Im Januar 2016, 2017 und 2018 lief Barbara Meier bei der Verleihung der renommierten Golden Globes über den roten Teppich. Ihr zweiter Hollywood-Film "The Aspern Papers", ein Drama des französischen Regisseurs Julien Landais, erscheint 2018.

2018 war Barbara Meier Kandidatin in der elften Staffel von "Let's Dance". Zusammen mit Sergiu Luca wollte sie dort den Titel "Dancing Star" holen. Nachdem sie in der fünften Show bereits ausgeschieden war, rückte sie doch noch einmal für den verletzten Jimi Blue Ochsenknecht nach und schaffte es am Ende bis ins Finale, wo sie auf dem dritten Platz landete.

Weitere Informationen und alle Neuigkeiten zu Barbara Meier finden Sie immer aktuell hier bei RTL.de.