Let's Dance 2018: Verletzter Jimi Blue Ochsenknecht kann nicht weitertanzen

Das sagt er zu seinem schmerzhaften Tanz-Aus
Das sagt er zu seinem schmerzhaften Tanz-Aus Videobotschaft von Jimi Blue Ochsenknecht 01:32

Barbara Meier kehrt zurück aufs Tanzparkett

Seit sechs Shows tanzt sich Schauspieler und Sänger Jimi Blue Ochsenknecht bei "Let’s Dance" in die Herzen der Zuschauer, doch jetzt ist damit Schluss: Aufgrund eines Ermüdungsbruchs im rechten Mittelfußknochen ist seine Teilnahme beim Tanzduell der Stars vorzeitig beendet. Für ihn rückt die eigentlich in der fünften Show ausgeschiedene Barbara Meier nach.

"Bin untröstlich, dass die Reise für mich bei 'Let's Dance' vorbei ist."

Jimi Blue Ochsenknecht zog sich die Verletzung schon vor der letzten Show zu. Doch er ahnte zu der Zeit nicht, dass es sich dabei um einen Bruch des Mittelfußknochens handelt. Er biss die Zähne zusammen und performte in der fünten Show mit einem schmerzenden Fuß, wovon er sich jedoch nichts anmerken ließ. Doch nun hat Jimi leider keine andere Wahl - er muss "Let's Dance" 2018 verlassen. Seine Gesundheit geht nunnmal vor. Trotzdem ist er unendlich traurig über das zu frühe Tanz-Aus: "Bin untröstlich, dass die Reise für mich bei 'Let's Dance' vorbei ist." 

"Ich werde jetzt meine Füße hochlegen", kündigt er wohl oder übel an. Immerhin muss er seinen Fuß mindestens vier Wochen schonen, eine Schiene tragen und auf Krücken laufen. 

Die nächste "Let's Dance"-Show lässt er sich trotzdem nicht entgehen: "Ich drücke allen weiteren Kandidaten die Daumen und freue mich, sie am Freitag als Zuschauer zu unterstützen."

Jimi Blue: "Vor meinem Tanz letzte Woche hat's geknackst"
Jimi Blue: "Vor meinem Tanz letzte Woche hat's geknackst" So kam es zum Mittelfußbruch 02:09

Für Barbara Meier ist die zweite Chance eine "Ehre"

Das Tanz-Aus für Jimi Blue Ochsenknecht bedeutet ein Comeback für Barbara Meier bei "Let's Dance". Nachdem das Model den Tanzwettbewerb nach der 5. Show am vergangenen Freitag verlassen musste, bekommt sie am Freitag, 27. April, 20:15 Uhr, eine zweite Chance. Barbara Meier: "Ich freue mich sehr, am Freitag nun doch weitertanzen zu dürfen. Man bekommt im Leben sehr selten eine zweite Chance und ich werde natürlich alles geben um sie nutzen. Jimi hat mich und das Publikum mit seiner unglaublichen Energie und Liebe zum Tanz berührt und begeistert. Es tut mir sehr leid, dass er nicht mehr weitertanzen kann. Ich hoffe, dass ich mit der gleichen Energie und Freude tanzen werde und ihn ein bisschen stolz machen kann."

Barbara Meier freut sich über ihre zweite Chance
Barbara Meier freut sich über ihre zweite Chance "Ich werde mein Bestes geben" 00:22

Alles zu Let's Dance

Ingolf Lück ist jetzt sogar bei den Teenies ein Star

"Es ist wieder wie Mitte der 80er"

Ingolf Lück ist jetzt sogar bei den Teenies ein Star