Let's Dance 2016: Motsi Mabuse und Jorge González zeigen im Finale ihr Können

7. Juni 2016 - 9:46 Uhr

Besonderer Showact im großen "Let's Dance"-Finale

Nicht nur die drei Promis Jana Pallaske, Sarah Lombardi und Victoria Swarovski mussten im großen Finale von "Let's Dance" 2016 noch einmal zeigen, was sie können – sondern es gab auch einen besonderen Showact auf dem Tanzparkett. Denn endlich sind zwei der Personen aufgetreten, von denen es sich Publikum und Stars lange einen Auftritt erhofft hatten: Motsi Mabuse und Jorge Gonzalez haben auf dem "Let's Dance"-Parkett das Tanzbein geschwungen.

Die Juroren Motsi Mabuse und Jorge Gonzalez tanzen im "Let's Dance"-Finale
Die Juroren Motsi Mabuse und Jorge Gonzalez tanzen im "Let's Dance"-Finale.
© RTL / Stefan Gregorowius

Für ihren Auftritt haben sich die "Let's Dance"-Juroren Motsi Mabuse und Jorge Gonzalez etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Zu "Conga" von Gloria Estefan haben die beiden Juroren getanzt und dabei ordentlich ihre "Bodys geshaked", wie es schon der Songtext versprochen hat.

Aber nicht nur die "Let's Dance"-Juroren und die Finalistinnen sind augetreten – auch die bereits ausgeschiedenen Paare von "Let's Dance" 2016. So gab es ein Wiedersehen mit allen Promis und alle haben auch noch einmal auf dem Tanzparkett gezeigt, was sie drauf haben.

Das sind die Tänze der bereits ausgeschiedenen Promis

Niels Ruf und Oti Mabuse tanzten einen Wiener Walzer zu "Where The Wild Roses Grow" von Nick Cave & Kylie Minogue.

Franziska Traub und Vadim Garbuzov zeigten einen Cha Cha Cha zu "She's A Lady" von Tom Jones.

Attila Hildmann und Oxana Lebedew tanzten einen Jive zu "Take On Me" von A-Ha.

Sonja Kirchberger und Christian Polanc zeigten einen Wiener Walzer zu "I Put A Spell On You" von Annie Lennox.

Thomas Häßler und Regina Luca präsentierten einen Jive zu "Crocodile Rock" von Elton John.

Nastassja Kinski und Ilia Russo tanzten eine Rumba zu "I Want To Know What Love Is" von Mariah Carey.

Alessandra Meyer-Wölden und Sergiu Luca präsentierten einen Paso Doble zu "Spectrum" von Florence & The Machine.

Ulli Potofski und Kathrin Menzinger zeigten eine Rumba zu "Love Is All Around" von Wet Wet Wet.

Julius Brink und Ekaterina Leonova tanzten einen Slowfox zu "Raindrops Keep Fallin' On My Head" von B.J. Thomas.

Eric Stehfest und Oana Nechiti präsentierten einen Cha Cha Cha zu "Goodbye" von Feder zum "Let's Dance"-Auftakt.