Let's Dance 2016: Das sind die Tänze in der neunten Liveshow

In der neunten "Let's Dance"-Show steht alles unter dem Motto "One Hit Wonder" – und es gibt drei Tanzduelle
In der neunten Liveshow gibt es von den Promis einen Einzeltanz und Tanzduelle. © RTL

Alles steht unter dem Motto "One Hit Wonder" – und es gibt drei Tanzduelle

Die neunte Woche von "Let's Dance" ist angebrochen – und so langsam wird es immer spannender bei der RTL-Tanzshow, die in Show neun unter dem Motto "One Hit Wonder" steht. Denn das Feld der Promis rückt immer näher zusammen. Nur noch sechs Stars sind mit ihren Profitänzern im Rennen um den Titel "Dancing Star" 2016: GZSZ-Schauspieler Eric Stehfest mit Profitänzerin Oana Nechiti, Sängerin Sarah Lombardi mit Profitänzer Robert Beitsch, Schauspielerin Jana Pallaske mit Profitänzer Massimo Sinató, Beachvolleyball-Olympiasieger Julius Brink mit Profitänzerin Ekaterina Leonova, Sängerin Victoria Swarovski mit Profitänzer Erich Klann und Moderator Ulli Potofski mit Profitänzerin Kathrin Menzinger.

Auf die Promis und ihre Profitänzer warten große Herausforderungen mit neuen Tänzen zu bekannten Hits, mit denen die "Let's Dance"-Jury wieder überzeugt werden will. Denn die Promis müssen nicht nur mit einem Einzeltanz überzeugen, sondern treten auch in drei Tanzduellen im direkten Vergleich gegen einen anderen Star an. Dabei arbeiten die beiden Profitänzer die Choreografie des Duells gemeinsam aus, denn die Promis treten direkt auf der Tanzfläche zusammen an – mit ein und derselben Choreografie, in die sie auch einen Solo-Teil einbauen müssen.

Aber wer wird auf dem Tanzparkett vor einem Millionenpublikum und Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge Gonzalez wieder zeigen können, was er gelernt hat? Und wer muss die Show am Ende verlassen? Bevor die Entscheidung fällt, eröffnen die Profitänzer gemeinsam mit dem Promis die Show mit einem spektakulären Opening-Tanz zu "Sax" von Fleur East.

Es stehen folgende Tänze und Tanzduelle auf dem Programm

Die Einzeltänze der Promis

Eric Stehfest und Oana Nechiti präsentieren einen Quickstep zu "Two Princes" von Spin Doctors.

Sarah Lombardi und Robert Beitsch tanzen einen Wiener Walzer zu "Stop" von Sam Brown.

Jana Pallaske und Massimo Sinató zeigen einen Quickstep zu "The Way To Your Heart" von Soulsister.

Julius Brink und Ekaterina Leonova tanzen einen Jive zu "Mambo No. 5" von Lou Bega.

Victoria Swarovski und Erich Klann präsentieren einen Contemporary zu "Show Me Heaven" v on Maria McKee.

Ulli Potofski und Kathrin Menzinger zeigen eine Rumba zu "Love Is All Around" von Wet Wet Wet.

Die Tanzduelle der Promis

Im ersten Tanzduell der neunten "Let's Dance"-Liveshow treten Jana Pallaske und Sarah Lombardi gegeneinander an. Die Schauspielerin und die Sängerin tanzen eine Rumba zu "After Dark" von Tito & Tarantula.

Im Anschluss daran müssen Ulli Potofski und Julius Brink zeigen, wie sie den Tango Argentino bewältigen können. Sie tanzen zu "Joe Le Taxi" von Vanessa Paradis.

Dann tanzen Eric Stehfest und Victoria Swarovski gegeneinander und zeigen einen Jive zu "The Boy Does Nothing" von Alesha Dixon.

Die neunte "Let's Dance"-Liveshow gibt es am Freitag, den 13. Mai 2016 um 20.15 Uhr bei RTL zu sehen.

Alles zu Let's Dance

Angelina Kirschs Lieblingstanz rührt zu Tränen

Let's Dance 2017: Finale

Angelina Kirschs Lieblingstanz rührt zu Tränen