RTL News>Trending>

Küken-Alarm in der Küche: Chinesin verwandelt Reiskocher in Brutkasten

21 von 30 Hühnereiern erfolgreich geschlüpft

Küken-Alarm in der Küche: Chinesin verwandelt Reiskocher in Brutkasten

China: Frau brütet Hühnereier in Reiskocher aus Wenn man mal keinen Inkubator hat
00:47 min
Wenn man mal keinen Inkubator hat
China: Frau brütet Hühnereier in Reiskocher aus

30 weitere Videos

Unglaublich, aber wahr! Eine Frau in Zentralchina hat einen Reiskocher als Inkubator benutzt, um Hühnereier auszubrüten. Die Bilder des Küken-Experiments sehen Sie im Video.

Reiskocher kann mehr als nur Reis kochen 

Den Reiskocher zweckentfremden – das hat eine Frau namens Li in der chinesischen Stadt Yichang gemacht. Auf einem Video, das am 24. April aufgenommen wurde, ist zu sehen, wie sie mit Hilfe eines Reiskochers und eines Temperaturreglers einen Inkubator zum Ausbrüten von 30 Hühnereiern gebaut hat. Nach 21 Tagen sind aus den 30 Hühnereiern 21 Küken erfolgreich geschlüpft.

Li sagte dem Fernsehsender „Hubei Television“, dass ihre Freunde ebenfalls Eier zu ihr brachten. Sie baten darum, ihnen beim Ausbrüten zu helfen, nachdem ihre erfolgreich geschlüpft waren. Ihre Improvisation scheint wohl ein echter Hit gewesen zu sein. (cba)