Eine Spende, die komplett an die Betroffenen der Flutkatastrophe geht. Dafür holt sich Moderator Till Quitmann Gäste aus Comedy, Musik und Show in die Volksbühne am Rudolfplatz in Köln. Den Abend eröffnet hat die kölsche Boyband "Planschemalöör". Danach folgt ein Gespräch mit Regine Hornack und Dietmar Floßdorf. Das Paar kommt aus dem Ahrtal und hat durch das Hochwasser alles verloren. Sie sprechen über ihre Erfahrung und darüber, wie es jetzt für sie weitergeht. Den Abend mitgestaltet haben auch Kinoexperte Parviz Khosrawi, Komikerin Mirja Boes, Ballermannsänger Ikke Hüftgold, die Stuntmänner Christopher Köberlein und Dustin Welke sowie RTL-Moderator Wolfram Kons. Besonders an dem Abend: Eine Live-Aufzeichnung eines neuen Klappstuhls für RTL WEST mit Sportreporter und Kommentator Werner Hansch. Er spricht über seinen Weg zum Fernsehen und seinen Absturz in die Spielsucht. Klappstuhl Live Benefiz: Gastgeber zufrieden, Gäste zufrieden. Das sind doch beste Aussichten auf ein nächstes Mal.