RTL News>Sendungen A-Z>

Kampf der Realitystars: Alessia will ihren Papa Willi Herren (†) stolz machen

„Ich bin Willi in klein und weiblich“

„Kampf der Realitystars“: Alessia Herren will das erleben, was ihr Papa Willi (+45) erlebt hat

Alessia Herren auf den Spuren ihres verstorbenen Vaters

Alessia Herren (19) kommt mit einem besonders schönen Gefühl an den Starstrand in Thailand, denn genau vor einem Jahr hat ihr Papa Willi ebenfalls an „Kampf der Realitystars“ teilgenommen. Sie tritt also buchstäblich in seine Fußstapfen. Etwas, wovon sie schon immer geträumt hat. Während der Dreharbeiten ahnte natürlich niemand, dass Entertainer Willi Herren im April 2021 Wochen später überraschend sterben würde. Die 19-Jährige Kandidatin macht kein Geheimnis draus, dass sie perfekt in das Format passt. Schließlich ist sie dank ihres Vaters mit Reality-Fernsehen aufgewachsen. Und charakterlich steht sie Willi nach eigener Aussage nicht nach: „Ich bin Willi in klein und weiblich“. Wie herzlich die anderen Promis sie am Strand empfangen und Willis schönste „Kampf der Realitystars“-Momente aus der letzten Staffel, sehen Sie im Video.

Alessia freut sich an Willi Herrens alter Wirkungsstätte zu sein

Nach dem überraschenden Aus von Narumol entert ein neues, weibliches Gesicht den thailändischen Star-Strand. Alessia Herren ist sehr gespannt, was sie an der alten Wirkungsstätte ihres Vaters Willi ( die Staffel mit Willi Herren findet sich auch auf TVNOW ) erwartet. „Ich bin einfach so stolz. Genau das, was ich gerade hier sehe, hat mein Vater gesehen“, freut sich die 19-Jährige.

Alessia wird von ihren neuen Mitbewohnern in der Sala herzlich in Empfang genommen. Auch, wenn „Prince Charming“-Gino sich eher einen heißen Typen gewünscht hätte. Checker Cosimo Citiolo warnt gleich zum Start mal: Der „Kampf der Realitystars“ ist nicht nur Spaß! Als Neuling habe Alessia auch die schwierige Aufgabe, jemanden rauszuschmeißen. Das nimmt Alessia aber nicht so schwer, wie oben im Video zu sehen ist. Sie freut sich vornehmlich, überhaupt da zu sein, und will sich ihr eigenes Bild von den Kandidaten machen, bevor sie irgendwas entscheidet. Mit diesem Vorsatz tritt sie auf jeden Fall in die Fußstapfen ihres verstorbenen Vaters. Wir erinnern uns an 2020 – da hat Willi Herren nämlich seinen alten Sommerhaus-Widersacher Johannes Haller NICHT rausgekickt .

Auf welchen Promi Alessia Herrens Wahl fällt? Das zeigt RTLZWEI am Mittwoch, 18. August, ab 20:15 Uhr – oder Sie schauen es sich jetzt schon auf TVNOW an. (kpl)

Playlist: Alle Video-Highlights zu „Kampf der Realitystars“ 2021

Playlist: 30 Videos

„Kampf der Realitystars“ 2021 - bei RTLZWEI und auf TVNOW

Bei „Kampf der Realitystars“ 2021 geht es für die insgesamt 25 Kandidaten um 50.000 Euro und jede Menge Ruhm. Gesucht wird der Nachfolger oder die Nachfolgerin des letztjährigen Siegers Kevin Pannewitz . Wer kann mit unbändigem Siegeswillen, kluger Taktik und verschmitzten Bündnissen den Titel des „Realitystars 2021“ holen? Das erfahren wir mittwochs um 20:15 Uhr bei RTLZWEI oder im Livestream auf TVNOW . Immer samstags ab 20:15 Uhr stehen die neuen Folgen schon vorab auf TVNOW zum Abruf bereit .