Hygiene, Abstand & Co.

Der große Test: Wie funktioniert das Fliegen in Corona-Zeiten?

15. Juni 2020 - 10:34 Uhr

Wie gefährlich ist Fliegen in Corona-Zeiten? Wir haben typische Abläufe an Bord nachgestellt

Die Bundesregierung hat die Reisewarnung für 27 europäische Länder aufgehoben. Das bedeutet für uns: Wir können im Sommer 2020 vielleicht doch in den Urlaub fliegen. Aber wie hoch ist die Ansteckungsgefahr im Flieger nach Mallorca & Co.? Das haben wir in einem aufwendigen Test für Sie herausgefunden. Dafür haben wir die typischen – und Corona-technisch eher kritischen – Abläufe vor und während des Flugs mit Testpassagieren nachgestellt. Das Ergebnis sehen Sie im Video.

+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus Sars-Cov-2 finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

In welchen Urlaubsregionen gibt es richtige Schnäppchen?

Nicht nur Hotel- und Tourismusbetreiber bemerken die Lockerungen bezüglich der Reisemöglichkeiten während der Corona-Krise, auch Buchungsportale haben eine steigende Nachfrage zu verzeichnen. Mithilfe des Buchungssystembetreibers "Traffics" haben wir herausgefunden, in welchen Urlaubsregionen die Preise steigen und wo Sie hingegen die Chance auf ein richtiges Urlaubsschnäppchen haben.

Video-Playlist: Alles, was Sie zum Coronavirus wissen müssen