RTL News>Rtl Hessen>

Hochheim: Versprechen an Boris Becker: Tennisakademie trägt weiterhin seinen Namen

Hier hält man ihm die Treue!

Trotz Haft: Boris Becker bleibt Namensgeber von Tennisakademie in Hochheim

ARCHIV - 07.11.2019, Hessen, Kastel: Der ehemalige Tennisspieler Boris Becker (l) steht nach der Pressekonferenz anlässlich der geplanten «Boris Becker International Tennis Academy» mit Investor Khaled Ezzedine zusammen. (Zu dpa: «Trotz Haft: Becker
Boris Becker mit dem Betreiber der Tennisakademie, Khaled Ezzedine. Dieser hält dem Tennis-Star weiterhin die Treue.
brx wst lop, dpa, Boris Roessler

Zur Einweihung erschien er im roten Trainingsanzug: Ende 2021 wurde im hessischen Hochheim die erste Tennishalle der geplanten „Boris Becker International Tennis Academy“ eröffnet – und der einstige Tennis-Star ließ es sich nicht nehmen, den Feierlichkeiten beizuwohnen. Damals war er noch in Freiheit, doch seit Ende April sitzt Boris Becker im Londoner „Wandsworth“- Gefängnis . Der frühere Ausnahmesportler hatte Vermögen im Wert von mehr als einer Million Euro in seinem Insolvenzverfahren nicht offengelegt. Ein Londoner Gericht verurteilte ihn zu zweieinhalb Jahren Haft – die Hälfte davon wird er absitzen müssen . In Hochheim hält man dem dreifachen Wimbledon-Sieger aber weiterhin die Treue.

Unternehmer Khaled Ezzedine: "Menschen lieben es, wenn einer loyal ist"

Der Wiesbadener Unternehmer Khaled Ezzedine betreibt die Tennisakademie gemeinsam mit einem Partner. Gegenüber dem „Spiegel“ bestätigte er, dass Boris Becker auch weiterhin Namensgeber der Tennisakademie bleiben wird – trotz Verurteilung und Haft. „Die Menschen lieben es, wenn einer loyal ist und verzeihen kann und wenn man nicht auf jemanden eintritt, der schon am Boden liegt“, so Ezzedine gegenüber dem „Spiegel“. Er habe darüber auch schon mit Beckers Anwalt Christian-Oliver Moser gesprochen. Dieser bestätigte die Vereinbarung gegenüber dem „Spiegel“.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Tennissport soll in Deutschland wieder attraktiv werden

Ziel der Akademie ist es, den Tennissport in Deutschland wieder populärer zu gestalten und an die Erfolge von Tennis-Profi Alexander Zverev anzuknüpfen – dafür soll die Jugend entsprechend gefördert werden. Auch wenn in Hochheim schon fleißig trainiert wird, ist die Tennisakademie noch lange nicht fertiggestellt. Laut Ezzedine sind neben der bereits eröffnete Tennishalle noch 18 Außen- und 22 Hallenplätze, ein Hotel und ein Internat für bis zu 170 Kinder geplant. Ende 2024 sollen die Bauarbeiten an Deutschlands größter Tennisschule beendet sein. (dpa/dgö)

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Im Video: Noch in Freiheit: Boris Becker gibt Startschuss für Tennisakademie

Tennisstar eröffnet Akademie Boris Becker eröffnet Tennisakademie

30 weitere Videos