Mit 48 zeigt Heidi gerne, was sie hat

Heidi Klum: Wie viel hat Ehemann Tom Kaulitz bei ihrem Look mitzureden?

16. Juni 2021 - 19:36 Uhr

Heidi mutiert für Tom zum sexy Fußball-Groupie

Beim EM-Spiel der deutschen National-Elf gegen Frankreich drückte Heidi Klum (48) im fernen USA alle Daumen. Optisch unterstützt von "Hans und Franz", die sie im mega knappen Fußballtrikot hüpfen ließ. Der Mannschaft hat das zwar nichts gebracht, ihren Mann Tom Kaulitz (31) dürfte Heidis sexy Anblick aber vielleicht ein wenig über die Niederlage hinweg getröstet haben. Für ihn ist Heidi aber nicht nur plötzlich zum Fußballfan geworden, sie richtet sich auch nach Tom, was ihren Look angeht. Im Video verrät sie in der Talkshow von Ellen DeGeneres, wann sie für ihren Schatz sogar schon mal selbst Hand angelegt hat.

Außer mit Tom duscht Heidi nur mit Einem

Der Videobeweis, den Heidi vom Deutschland-Spiel gegen Frankreich gepostet hat, ist eindeutig: Je länger das Spiel ging, um so knapper wurde ihr Outfit. Aber wer kann, der kann. Mit 48 ist Heidi Klum super knackig und kein bisschen schüchtern, was nackte Tatsachen angeht.

Davon profitiert nicht nur ihr Gatte, sondern auch Wolfshund Anton, den Heidi und Tom 2020 in die Familie aufgenommen habe. Denn der ist so riesig, dass er nur unter der Dusche gewaschen werden kann. Und da bleibt seinem schönen Frauchen nichts anderes übrig, als mit ihm rein zu steigen, wie Heidi bei Ellen DeGeneres verrät. "Er mag es nur, wenn ich mit reinkomme", plaudert Heidi aus. Klar, dass sie dabei auch eher wenig anhat. Wäre ja doof, wenn die Klamotten pitschnass wird. Im Match Heidi vs. Textilien gibt es halt immer nur einen Sieger: Heidi. (csp)

Auch interessant