Nach tödlichem Vorfall in Hamburg

Polizei schnappt S-Bahn-Schubser

Polizei schnappt Hamburger S-Bahn-Schubser Radfahrer (56) starb
02:17 min
Radfahrer (56) starb
Polizei schnappt Hamburger S-Bahn-Schubser

30 weitere Videos

Es ist eine erschreckende Vorstellung: An einem S-Bahnhof in Hamburg-Ohlsdorf schubste ein Mann einen Radfahrer vor eine anfahrende S-Bahn. Der 56-Jährige starb. Jetzt konnte die Polizei einen mutmaßlichen Täter ermitteln!

Im Video sehen Sie die Festnahme des mutmaßlichen Täters!

62-jähriger Mann ist tatverdächtig

Das Opfer soll mit dem Fahrrad über den Bahnsteig gerollt sein, als ihn ein Mann gezielt anrempelte und zu Fall brachte.

Jetzt vermeldet die Polizei, dass die Tat aufgeklärt sei. Für die Ermittler gilt ein 62-jähriger Deutscher als dringend verdächtig, heißt es in einer Pressemitteilung. Auf Grundlage der Ermittlungsergebnisse erwirkte die Staatsanwaltschaft Hamburg beim zuständigen Richter einen Haftbefehl. Am Donnerstagabend wurde der Tatverdächtige am Hamburger Flughafen verhaftet. Dabei stellten die Ermittler auch Beweismittel sicher.

Die weiteren Ermittlungen der Mordkommission und der Staatsanwaltschaft auch zu einem möglichen Tatmotiv dauern allerdings noch an. (eon/cto)