GZSZ-Wochenvorschau

Felix und Brenda werden in flagranti von Tuner erwischt

6. Dezember 2019 - 9:14 Uhr

Tuner kommt hinter Brenda und Felix' sexy Geheimnis

Obwohl Felix (Thaddäus Meilinger) die Affäre mit seiner Auszubildenden Brenda (Annabella Zetsch) eigentlich beenden wollte, können die beiden einfach nicht die Finger voneinander lassen. Auch in der nächsten Woche kommt es zu einem heißen Schäferstündchen, diesmal auf der Toilette des "Mauerwerks". Doch als Tuner sich auf das stille Örtchen flüchtet, verfliegt die erotische Stimmung zwischen den beiden schnell. Trotzdem kommt Tuner den beiden Turteltäubchen auf die Schliche...

Was genau passiert, zeigt der erste Teil der GZSZ-Wochenvorschau mit Nina Ahrens und Annabella Zetsch. Den zweiten und dritten Teil der GZSZ-Wochenvorschau gibt es ebenfalls hier. Einfach runterscrollen.

Zwischen Erik und Toni hängt der Haussegen schief

Eigentlich schweben Erik (Patrick Heinrich) und Toni (Olivia Marei) auf Wolke 7. Doch nach den ersten Schmetterlingen im Bauch schleicht sich bei dem Paar allmählich der Alltag ein. Falsch gewaschene Wäsche löst bei den Turteltauben einen Streit aus. Und in der Diskussion haut Erik einen ziemlich fiesen Spruch Toni gegenüber raus. Herrscht jetzt dicke Luft? Hier gibt's den zweiten Teil der Wochenvorschau.

Wird sich John für den Überfall rächen?

John (Felix von Jascheroff) und Shirin (Gamze Senol) wurden von Lars' Handlangern übel zugerichtet. Noch immer sind die Spuren des Überfalls deutlich in Johns Gesicht zu sehen und der Gepeinigte spielt die Geschehnisse immer wieder in Gedanken durch. Soll er sich einfach geschlagen geben oder doch Rache suchen? Mit einem Mal ertappt sich John dabei, wie er im Netz nach Waffen sucht... Hier ist der dritte Teil der GZSZ-Wochenvorschau.

GZSZ gibt es bei TVNOW zu sehen

Neugierig geworden? "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es bereits sieben Tage vorab bei TVNOW zu sehen.