Herzlich willkommen!

Neues GZSZ-Gesicht: Sara Fuchs spielt die Rolle der Miriam Behnke

28. August 2021 - 15:12 Uhr

Frischer Wind im Kolle-Kiez

Der GZSZ-Cast bekommt Zuwachs, denn ab sofort steht Schauspielerin Sara Fuchs für die tägliche Serie vor der Kamera. Ab dem 30. September ist sie in der neuen Rolle "Miriam Behnke" zu sehen. Wie die 28-Jährige ihre ersten Drehtage am Set so erlebt hat, das verrät sie im Video.

Miriam Behnke kommt nicht alleine

Im Interview verrät Sara Fuchs schon erste Details über ihre Rolle, die nicht alleine im Kiez auftaucht: "Sie kommt gerade von einer gemeinsamen Weltreise mit Luis Ahrens aus Australien und Neuseeland zurück und begleitet Luis mit nach Berlin." Miriam hat außerdem einen "facettenreichen und schlagfertigen" Charakter und ist nicht nur lebensfroh und abenteuerlustig, sondern auch sensibel und einfühlsam. Vor Fettnäpfchen macht sie übrigens auch nicht Halt …

Sara Fuchs spielte schon bei AWZ an der Seite von Cheyenne Pahde mit

Marie (Cheyenne Pahde, l.) und Deniz (Igor Dolgatschew) müssen sich in der Show gegen das Promipärchen Aylin (Sara Fuchs, 2.v.r.) und ihren Partner Piedro beweisen. Die Moderatorin (Phylicia Whitney) erklärt das Spiel.
Marie (Cheyenne Pahde, l.) und Deniz (Igor Dolgatschew) müssen sich in der Show gegen das Promipärchen Aylin (Sara Fuchs, 2.v.r.) und ihren Partner Piedro beweisen. Die Moderatorin (Phylicia Whitney) erklärt das Spiel.
© AWZ Folge 3334, TVNOW / Kai Schulz

Dem aufmerksamen Serien-Fan dürfte Saras Gesicht bekannt vorkommen, denn sie spielte bereits bei "Alles was zählt" für einen Tagesauftritt an der Seite von Cheyenne Pahde mit.

Ihre Schauspielausbildung hat die 28-Jährige in Köln absolviert und davor hat sie Psychologie im niederländischen Maastricht studiert.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Mehr Video-Highlights zu GZSZ gibt es hier:

GZSZ auf TVNOW anschauen

Ganze Folgen von GZSZ gibt es bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung auf TVNOW zu sehen. Dort stehen auch ältere Folgen der Serie zum Abruf bereit.