Die Kriminelle will Kohle

Nina wird von Terri mit einer Waffe bedroht

05. August 2020 - 14:07 Uhr

GZSZ-Folge 7065 vom 05.08.2020

Nina (Maria Wedig) hatte den Albtraum, den sie in U-Haft erlebt hat, eigentlich hinter sich gelassen. Doch plötzlich taucht ihre ehemalige Zellengenossin Terri vor ihrer Haustür auf. Terri bedroht Nina mit einer Waffe und fordert von ihr, dass sie ihr alle Ersparnisse von ihrem Bankkonto überweist. Doch Nina hat einen Plan. Sie kann Terri überzeugen, dass sie nur begrenzt Zugriff auf ihr Konto hat. Um ihr mehr Geld zu überweisen, müssten sie nach Hause … Die spannende Szenen zeigen wir im Video.

Die beliebtesten GZSZ-Videos der letzten Woche

GZSZ auf TVNOW: Wie weit geht Terri?

Ob Nina vor Terri gerettet werden kann, können Sie schon jetzt auf TVNOW sehen. Dort gibt es neue Folgen bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung.