Romantik in der Kanalisation

Nina und Robert: Erst Zoff – dann Antrag?

11. Oktober 2019 - 6:05 Uhr

GZSZ-Folge 6865 vom 11.10.19

Nina (Maria Wedig) und Robert (Nils Schulz) landen durch ein Missgeschick in der Kanalisation und müssen dort auf die Feuerwehr warten. Das Paar nutzt die Gelegenheit, um sich einmal richtig auszusprechen. Nina will, dass Robert sich endlich wie ein Vater verhält und seiner Tochter Brenda (Annabella Zetsch) auch mal klar die Meinung sagt.

Aber trotz ihrer Diskussion über Erziehungsmethoden erkennt Nina, wie viel Robert ihr bedeutet. Wie aus dem kleinen Zoff am Ende ein Antrag wird, zeigen wir im Video.

Für Nina ist Robert der perfekte Mann

Nina hat durch ihren Ex-Mann Martin (Oliver Franck) Probleme damit, anderen zu vertrauen. Mit Robert fühlt sie sich allerdings sehr wohl und kann sich sogar eine gemeinsame Zukunft mit ihm vorstellen.

GZSZ gibt es bei TVNOW zu sehen

Neue Folgen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es immer sieben Tage vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW zu sehen.