Katastrophe

Nach einem Streit mit Katrin: Johanna hat einen Unfall

21. Oktober 2019 - 7:59 Uhr

GZSZ-Folge 6871 vom 21.10.19

Katrin (Ulrike Frank) fühlt sich einsam. Seit dem Konflikt mit Jo (Wolfgang Bahro) wegen seiner Ehe mit Yvonne (Gisa Zach) ist das Verhältnis sehr angespannt. Daher verletzt es sie zu sehen, wie gut sich ihre Tochter Johanna (Charlott Reschke) mit der neuen Frau an Jos Seite versteht. Da Katrin auch bei der Arbeit niemanden zum Reden hat, beschließt sie spontan, sich mit Nihat (Timur Ülker) zu treffen. Doch das erotische Rendezvous wird abrupt unterbrochen, als Johanna in der Wohnung auftaucht. Was genau passiert und wie es am Ende zur Katastrophe kommt, gibt es im Video zu sehen.

Johanna ist in Nihat verliebt

Seit einiger Zeit arbeitet Nihat für Jo Gerner. Seine Tochter Johanna freut sich sehr darüber, denn so kann sie ihrem Schwarm ganz nah sein. Aber sie ahnt nicht, dass ausgerechnet ihre Mutter mit ihm eine heimliche Affäre hat.

Als das rauskommt bricht für das junge Mädchen eine Welt zusammen. Von ihren Gefühlen überfordert rennt sie von ihrer Mutter weg - direkt in ihr Unglück.

GZSZ bei TVNOW sehen

Bei TVNOW gibt es neue Folgen immer sieben Tage vor TV-Ausstrahlung zu sehen.