Sein Alleingang hat Folgen

John begibt sich für Shirin in Gefahr

30. Juli 2020 - 14:07 Uhr

GZSZ-Folge 7061 vom 30.07.2020

John (Felix von Jaschroff) will mehr über den Mann erfahren, der bei Alexanders (Clemens Löhr) Unfall dabei war und Shirin (Gamze Senol) mit seiner Aussage bei der Polizei belastet. John ist sich sicher, dass seine Freundin unschuldig ist und will das auch beweisen. Doch sein Alleingang bringt ihn schon bald in Schwierigkeiten. Was genau geschieht, zeigen wir im Video.

Die beliebtesten GZSZ-Videos der letzten Woche

GZSZ auf TVNOW anschauen

Wie gefährlich es für John wird, können Sie schon vor TV-Ausstrahlung auf TVNOW sehen.