Sie hat ihn verlassen

John findet sich damit ab, Shirin nie wieder zu sehen

10. August 2020 - 6:05 Uhr

GZSZ-Folge 7067 vom 10.08.2020

John (Felix von Jascheroff) weiß aktuell nicht mehr weiter. Seine Freundin Shirin (Gamze Senol) hat ihn von einem auf den anderen Tag verlassen. Seitdem ist sie wie vom Erdboden verschwunden und ist für keinen mehr zu erreichen. Nur Shirins Cousine Leyla (Livia Gaiser) kennt den wahren Grund für ihre Flucht aus Berlin. John will einen letzten Versuch wagen und bittet Leyla um ein Telefonat mit Shirins Mutter.

Das Ergebnis ist enttäuschend: Auch von ihr gibt es wenig Hoffnung, dass Shirin jemals nach Berlin zurückkehren wird. Langsam aber sicher findet sich John mit dem schlimmen Gedanken ab, die Liebe seines Lebens für immer verloren zu haben. Wie John dann versucht mit dem Schmerz umzugehen, das zeigen wir Ihnen im Video.

Mehr Highlights zu GZSZ gibt es hier

GZSZ auf TVNOW anschauen

Aktuelle Folgen von GZSZ gibt es bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung auf TVNOW zu sehen. Dort stehen auch ältere Folgen Ihrer Lieblingsserie zum Abruf bereit.