Drei Akincis im Kiez

Nazans Schwester Leyla sorgt für Stress in der Familie

23. April 2020 - 9:02 Uhr

Shirins jüngere Cousine Leyla kommt überraschend zu Besuch

Shirin (Gamze Senol) hat gerade erst wieder Kontakt zu ihre Cousine Nazan (Vildan Cirpan) aufgebaut, da bekommt sie auch schon Besuch vom nächsten Familienmitglied: Nazans kleine Schwester Leyla (Livia Gaiser) taucht auf und sorgt für ziemlichen Stress in der Familie. Im Video erfahren Sie mehr über die neue GZSZ-Gastrolle.

Das erwartet die GZSZ-Fans

Schauspielerin Livia Gaiser ist 23 Jahre alt und kommt aus Lindau (Bodensee). Im Interview hat sie uns mehr über ihre GZSZ-Rolle verraten: "Leyla ist ein richtiges Energiebündel", sagt Livia Gaiser. Leyla ist die jüngere Schwester von Nazan und damit auch Shirins Cousine. Doch während Nazan ihre Karriere als Ärztin voll im Blick hat, lebt Leyla viel mehr in den Tag hinein. "Sie liebt das Leben - vor allem das spontane Leben und die Freiheit", verrät die Schauspielerin.

Die Studentin wird im Kiez für Wirbel sorgen. Livia Gaiser weiß: "Es wird auf jeden Fall einige spannende Familienangelegenheiten geben, die nicht immer harmonisch ablaufen."

Von ihrem ersten Auftritt bei GZSZ können Sie sich im Video ein Bild machen.

GZSZ schon auf TVNOW sehen: So kommt Leyla in den Kiez!

Livia Gaiser in ihrer GZSZ-Gastrolle Leyla gibt es im TV ab dem 22. April 2020 um 19:40 Uhr zu sehen - und schon vorab auf TVNOW.