Wird sie je wieder laufen können?

Schockdiagnose: Johanna spürt ihre Beine nicht mehr

25. November 2019 - 6:05 Uhr

GZSZ-Folge 6896 vom 25.11.19

Johanna (Charlott Reschke) geht es nach ihrer schweren OP nach ihrer Blutvergiftung nur langsam besser. Doch plötzlich spürt sie ihre Beine nicht mehr. Dr. Benedikt ist alarmiert und beginnt sofort mit weiteren Untersuchungen. Dabei stellt er fest, dass es durch die Sepsis zu Komplikationen gekommen ist. Katrin (Ulrike Frank) und Jo (Wolfgang Bahro) muss er nun die schreckliche Diagnose mitteilen: Johanna könnte vielleicht nie wieder laufen… Was genau passiert ist, zeigen wir im Video.

Lillys Fehler hat Konsequenzen

Lilly (Iris Mareike Steen) hat bei Johannas OP nach ihrem Autounfall einen Fehler gemacht. Sie vergisst einen Tupfer beim Zunähen. Dadurch bekommt Johanna eine Blutvergiftung – mit ernsten Komplikationen.

Wie sich dieses Ereignis auf die Rolle Lilly auswirkt, verrät Schauspielerin Iris Mareike Steen im exklusiven Interview.

GZSZ gibt es bei TVNOW zu sehen

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es immer sieben Tage vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW zu sehen.