Beweise bei Moritz gefunden

Jo konfrontiert Yvonne mit seinem Entführungs-Verdacht

30. November 2020 - 6:05 Uhr

GZSZ-Folge 7146 vom 30.11.2020

Nachdem Jo (Wolfgang Bahro) bei Stiefsohn Moritz (Lennart Borchert) einen Schlüssel zu einem Schließfach gefunden hat, geht er dem Hinweis nach: Denn er vermutet mehr und mehr, dass Moritz der Entführer von Rosa Lehmann (Joana Schümer) sein könnte. Jo soll Recht behalten, zumindest was die Beweise angeht, denn im Schließfach findet er tatsächlich die markierten Geldscheine aus der Entführung. Zuerst will er von Moritz wissen, was er dazu zu sagen hat. Doch der hat keinen blassen Schimmer, was Jo da eigentlich von ihm möchte. Jo weiß, was jetzt zu tun ist: Er muss seine Frau Yvonne (Gisa Zach) einweihen. Was wird sie sagen? Unser Video zeigt es Ihnen.

Mehr Highlights zu GZSZ gibt es hier zu sehen

GZSZ auf TVNOW anschauen

Ganze Folgen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung bereits auf TVNOW zu sehen. Dort stehen ältere Folgen der Serie ebenfalls auf Abruf bereit.