RTL News>Gzsz>

GZSZ-Folge 6575 vom 17.08.2018: Gerner wird angeschossen

GZSZ-Folge 6575 vom 17.08.2018: Gerner wird angeschossen

Jo Gerner in Lebensgefahr Katrin und Sunny sind alarmiert

30 weitere Videos

Wettlauf gegen die Zeit

Jo Gerner ist zwar bewaffnet zum Treffen mit Keller erschienen , aber die Absicht zu schießen hatte er nicht. Ganz anders ials der skrupellose Kriminelle. Keller schießt auf Gerner und schleppt ihn hinein in den Wald. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Katrin und Sunny beginnen sich Sorgen zu machen

GZSZ: Katrin ist in Sorge um Jo.
Katrin ist in Sorge um Jo.
RTL

Gerner (Wolfgang Bahro) hat sich mit Keller verabredet um ihm 50.000 Euro und einen neuen Pass zu überreichen. Da er dem Verbrecher nicht traut, platziert Gerner einen Sender um Geldkoffer und bewaffnet sich.

Kathrin (Ulrike Frank) ist zwar über seine Pläne informiert, aber sie weiß nicht, wo sich Jo und Keller treffen wollen. Nach Stunden der Ungewissheit, in denen sie nichts von Jo gehört hat, beginnt sie nervös zu werden.

Auch Sunny (Valentina Pahde) wird unruhig, als sie von Nina (Maria Wedig ) erfährt, dass Jo wie vom Erdboden verschluckt ist. Auf was hat sich ihr Großvater bloß wieder eingelassen?

"Jo steckt in Schwierigkeiten!"

Sunny wendet sich an Katrin. Sie will wissen wo Jo ist und ob er wieder ein krummes Ding gedreht hat. Katrin spielt die Ahnungslose, doch Sunny merkt, dass sie viel mehr weiß, als sie zugibt.

Katrin ist alamiert. Wo ist Jo? Warum meldet er sich nicht bei ihr? Als sie versucht ihn ausfindig zu machen erlebt sie einen überraschenden Rückschlag. Ihr wird klar: "Jo steckt in Schwierigkeiten!"…

Bei TV NOW könnt ihr die spannende GZSZ-Folge schon vor TV-Ausstrahlung sehen.