Do | 19:40

GZSZ-Folge 6548 vom 11.07.2018: Felix wirft Laura raus

Laura hat sich von Philip reinlegen lassen
Laura hat sich von Philip reinlegen lassen Jetzt hat sie Stress mit Felix 00:53

"Du bist das Problem!"

Laura hat sich von Philip reinlegen lassen. Als Felix davon erfährt ist er fuchsteufelswild. Schließlich hat seine Bank durch ihre Unachtsamkeit Unmengen an Geld verloren. "Du bist das Problem!", brüllt er und wirft sie raus. Doch Laura hat einen Plan. Sie will sich an Philip rächen.

Laura wird von ihrem Ex aufs Kreuz gelegt

Philip (Jörn Schlönvoigt) hat Laura (Chryssanthi Kavazi) ausgetrickst. Unter dem Vorwand mit ihr über seine Gefühle zu sprechen, konnte er in Felix' Laptop einen Trojaner installieren. Auf diese Weise konnten Katrin (Ulrike Frank) und Jo (Wolfgang Bahro) an geheime Kundendaten der Lehmann Bank gelangen. Ein Skandal, der Felix' Bank nun eine ganze Menge Geld kostet.

Laura kommt zwar dahinter und entschuldigt sich bei Felix (Thaddäus Meilinger) für ihre Blauäugigkeit, doch kaum erwähnt Laura ihren Ex Philip sieht der Banker rot. "Du hast dich von Philip Höfer reinlegen lassen!", brüllt er, "Du hast deine Hormone nicht im Griff." Wütend wirft Felix Laura aus seiner Wohnung. Eine Zusammenarbeit mit ihr kommt für ihn so nicht mehr in Frage.​

Laura hat einen Plan

Laura bläst allerding nicht lange Trübsal. So einfach lässt sie sich nicht von Philip aufs Kreuz legen lassen. Sie will den Spieß einfach umdrehen und eilt am nächsten Tag sofort zu Felix. Doch wird er sich ihren Vorschlag überhaupt anhören? Das erfahrt ihr im Video.

Die komplette GZSZ-Folge könnt ihr schon jetzt bei TV NOW sehen.

Alles zu Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Alle GZSZ-Videos

Laura wünscht sich ein Liebes-Comeback mit Philip

Bekommt sie eine zweite Chance

Laura wünscht sich ein Liebes-Comeback mit Philip