Mo | 08:30

GZSZ-Folge 6465 vom 13.03.2018: Erwartet Maren ein Kind?

Maren befürchtet schwanger zu sein
Maren befürchtet schwanger zu sein Als Vater kommt Leon in Frage 01:32

Schock für Maren statt frohe Botschaft

Maren ist immer häufiger schrecklich müde. Ihr wird plötzlich heiß und aus unerklärlichen Gründen übel. Alex spricht aus, was seine Partnerin nicht wahr haben möchte: "Bist du schwanger?" Ein Schock – denn Alex wäre vielleicht nicht der Vater ihres ungeborenen Kindes.

Marens Seitensprung holt sie wieder ein

GZSZ: Katrin erfährt von Marens Vermutung.
Katrin erfährt von Marens Vermutung. © RTL

Maren (Eva Mona Rodekirchen) macht ein Seminar, um ihre Flugangst in den Griff zu bekommen. Alex (Clemens Löhr) hat sie dazu überredet. Er ahnt natürlich nicht, dass seine Partnerin sich ihre Flugangst nur ausgedacht hat, um nicht mit Leon (Daniel Fehlow) auf Geschäftsreise fliegen zu müssen. Nach ihrem Seitensprung will sie mit ihrem Chef so wenig Zeit wie möglich alleine verbringen.

Beim Flugangstseminar ist Maren plötzlich ganz heiß und kurz darauf schläft sie einfach ein. Als es nach dem Seminar dann Snacks gibt, ist sorgt der Geruch bei ihr für Brechreiz. Was ist bloß los mit ihr? Alex scherzt noch "Bist du schwanger?" doch der Witz wird plötzlich bitterer Ernst.

Wann war nochmal die schicksalhafte Nacht mit Leon? Maren läuft es eiskalt den Rücken herunter. Als sich wenig später ihr Verdacht erhärtet, ist außer Katrin (Ulrike Frank) zum Glück niemand bei ihr. Ihre beste Freundin kann Maren jetzt gut gebrauchen, denn sie befürchtet schwanger zu sein – und zwar von Leon.

Die ganze GZSZ-Folge könnt ihr vorab bereits bei TVNOW.de oder in der TV NOW APP ansehen.

Alles zu Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Alle GZSZ-Videos

GZSZ gibt es bald auf Französisch

In Belgien und Frankreich im TV

GZSZ gibt es bald auf Französisch