Nach falschen Missbrauchs-Vorwürfen

Felix macht Katrin eine knallharte Ansage

07. März 2020 - 10:20 Uhr

GZSZ-Folge 6964 vom 06.03.2020

Nachdem Katrins (Ulrike Frank) Racheplan gegen Felix nicht aufgegangen ist, ertränkt sie ihren Frust mehr und mehr im Alkohol. Völlig verkatert wacht Katrin morgens auf. In ihrer Firma macht man sich bereits Sorgen, ob sie überhaupt zur Arbeit erscheint. Doch Katrin rafft sich auf und schafft es mühevoll mit Kopfschmerztablette bei 'W&L' zu erscheinen. Dort macht ihr Felix (Thaddäus Meilinger) eine knallharte Ansage. Dabei hat Katrin wohlmöglich ein ganz anderes Problem, gegen das sie ankämpfen muss.

Die Ereignisse gibt es im Video zu sehen.

GZSZ bei TVNOW anschauen

Aktuelle Folgen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es bereits vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW zu sehen.