Wie soll er das nur Robert erklären?

Felix und Brenda landen zusammen im Bett

9. November 2019 - 12:12 Uhr

GZSZ-Folge 6885 vom 08.11.19

Felix (Thaddäus Meilinger) und Brenda (Annabella Zetsch) verbringen einen amüsanten Abend zusammen und kommen sich danach ziemlich nah. Am nächsten Morgen wacht Felix dann mit Brenda im Arm auf dem Sofa auf. Schnell wird ihm bewusst: Das könnte alles sehr unschön enden. Schließlich ist Brenda die Tochter von Robert (Nils Schulz), seinem guten Freund, für den er sogar die Rolle des Trauzeugen übernimmt. Ob der so begeistert darüber ist, das Felix mit seiner 18-jährigen Tochter geschlafen hat? Den unangenehmen Morgen danach und wie Brenda über die Situation denkt, zeigen wir im Video.

Mit den GZSZ-Stars Thaddäus Meilinger und Annabella Zetsch im Casino

Die beiden GZSZ-Stars Thaddäus Meilinger und Annabella Zetsch verraten im Interview mehr über die Dreharbeiten und wie ihre Rollen wirklich übereinander denken.

GZSZ bei TVNOW sehen!

Wie es bei Felix und Brenda bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" weitergeht, gibt es schon vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW zu sehen.