Geheimnis gelüftet!

Gisa Zach wollte eine andere GZSZ-Rolle haben

12. Mai 2022 - 8:04 Uhr

Wenn GZSZ am 12. Mai 2022 sein 30. Jubiläum feiert, dann ist auch sie schon über drei Jahre mit dabei: Schauspielerin Gisa Zach! Ihre Rolle der quirligen und immer gut gelaunten Yvonne ist aus dem Kiez gar nicht mehr wegzudenken. Dabei war Gisa vor ihrem Einstieg im Jahr 2019 schon einmal beim GZSZ-Casting. Aber nicht für die Rolle, die sie jetzt spielt. Mehr dazu hat uns die 47-Jährige im Interview verraten. Wie die anderen GZSZ-Stars zur Serie gekommen sind, gibt es im Video zu sehen.

Gisa Zach: "Ich war zwei Jahre vorher schon Mal beim Casting"

Dass manche Dinge im Leben erst im zweiten Anlauf klappen, weiß auch Gisa Zach, wenn sie auf ihre bisherige GZSZ-Karriere zurückschaut. Dabei musste sie erst eine Niederlage einstecken, bis sie die Rolle der Yvonne Bode spielen durfte. Insgesamt war Gisa schon zwei Mal beim GZSZ-Casting. Dazu verrät uns die 47-Jährige: "Ich war zwei Jahre vorher – unwissend, gleichzeitig mit Maria Wedig beim Casting. Weil ich nämlich auch für die Rolle Nina gecastet wurde." Gemeinsam mit Maria kämpfte sich Gisa dann unter die letzten beiden Kandidatinnen für die Nina-Rolle. Das Ergebnis kennt heute jeder: Maria Wedig spielt seit 2017 die Rolle der Nina Klee. Gisa ist bei diesem Casting leider leer ausgegangen. Aber zum Glück nur vorerst, denn zwei Jahre später wurde dann auch ihr GZSZ-Traum mit der Rolle Yvonne Wirklichkeit.

Heute stehen Gisa Zach und Maria Wedig gemeinsam für GZSZ vor der Kamera.
Heute stehen Gisa Zach und Maria Wedig gemeinsam für GZSZ vor der Kamera.
© RTL / Pascal Bünning

Achtung, GZSZ-Spoiler!

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:
Das 30-jährige GZSZ-Jubiläum dreht sich alles um Wolfgang Bahro in seiner Rolle als Jo Gerner.
Das 30-jährige GZSZ-Jubiläum dreht sich alles um Wolfgang Bahro in seiner Rolle als Jo Gerner.
© RTL - Benno Kraehahn

Wenn Sie jetzt schon wissen wollen, was beim großen Jubiläum in Spielfilmlänge passiert, dann gibt es hier einen XXL-Spoiler.

XXL-GZSZ-Folge am 12. Mai

Das 30-jährige GZSZ-Jubiläum wird mit einer besonderen Folge in Spielfilmlänge gefeiert. Diese läuft am 12. Mai ab 19:40 Uhr im TV. Um 21:30 Uhr geht die Party dann mit "Best-of 30 JAHRE GZSZ – DAS GROSSE JUBILÄUM" weiter.

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ auf RTL+ anschauen

Ganze Folgen von GZSZ stehen bereits bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung auf RTL+ zum Abruf bereit. (rgä)