Günstig und einfach!

Diese Hausmittel-Kombination wirkt Wunder gegen Spinnen

© iStockphoto

10. Oktober 2019 - 8:59 Uhr

Mit dem Herbst kommen auch die Spinnen in unser trautes Heim

Mit dem Herbst kommen auch in diesem Jahr wieder die Spinnen. Aufgrund des gesteigerten Fortpflanzungstriebes laufen die Krabbeltiere gefühlt überall herum - leider auch in unseren Häusern und Wohnungen. Eine Frau aus Großbritannien könnte mit ihrem Tipp so manch einen verzweifelten Spinnenvertreiber retten. Sie schwört auf die Kombination von zwei Hausmitteln, die günstig, leicht zu besorgen und offensichtlich in Kombination ein wahres Wundermittel sind! Wir erklären, wie der Trick funktioniert.

Das Wundermittel entstand zufällig

Das Wundermittel ist ein Zufallsprodukt: In der Facebook-Gruppe "Extreme Couponing and Bargains UK" erzählt die Britin Sylvia Crawford, dass sie schon von ätherischen Ölen gegen Spinnen gehört habe, aber erstmal aufbrauchen wollte, was sie noch zuhause hatte: Minze und Desinfektionsspray. Die Herstellung ist einfach und geht schnell: Minzblätter kleinschneiden, in antibakterielle Reinigungsflüssigkeit* legen und Wasser hinzufügen. Das Gemisch in eine Sprühflasche* füllen und überall, wo Spinnen auftauchen könnten, verteilen. Dazu zählen vor allem Türschlitze und Fensterrahmen.

Sylvia ist restlos begeistert von ihrem Wundermittel: "Ich habe gesehen, wie die Spinnen nach dem Sprühen weggerannt sind. Sie scheinen Minze zu hassen, erzählt sie in der Facebook-Gruppe.

Das Wundermittel aus Minze und Desinfektionsmittel soll Spinnen vertreiben.
Das Wundermittel aus Minze und Desinfektionsmittel soll Spinnen vertreiben.
© facebook group Extreme Couponing and Bargains

Spinnen empfinden Minzgeruch als unangenehm

Das Mittel wirkt vor allem deshalb, weil Spinnen den Geruch von Minze als sehr unangenehm empfinden. Auch Lavendel, Eukalyptus und Pfefferminze eignen sich, um die Krabbeltiere zu vertreiben.

Spinne im Auto? Keine Panik, wir haben ein paar Tipps für Sie!

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.