Dramatische Szenen für Darmstädter Feuerwehr

Mädchen stirbt bei Feuer-Drama - Vater und Großmutter verletzt

29. November 2021 - 9:20 Uhr

Großbrand mit schweren Folgen

Bei dem Wohnungsbrand in Griesheim ist ein Mensch ums Leben gekommen, drei weitere wurden teils schwer verletzt. Das Todesopfer sei "mit hoher Wahrscheinlichkeit" ein 13 Jahre altes Mädchen, das in dem Mehrfamilienhaus wohnte, so der Polizeisprecher im Präsidium Südhessen.

Leiche bei den Löscharbeiten entdeckt

Nach Angaben der Polizei Südhessen wurde das Feuer, in einem von insgesamt acht Personen bewohnten Mehrfamilienhaus, Sonntagnachmittag gegen 17:40 Uhr gemeldet. Beim Löschen eines Zimmerbrandes ist eine leblose Person entdeckt worden. Laut Polizei handelt es sich vermutlich um ein 13 Jahre altes Mädchen, das in der betroffenen Wohnung gelebt hat.

+++ Weitere Nachrichten und Video aus der Region Darmstadt +++

Der 42 Jahre alte Vater des Mädchens erlitt schwere Brandverletzungen und wurde in eine Spezialklinik gebracht, auch die 61-jährige Großmutter wurde schwer verletzt. Ein 49 Jahre alter Mann erlitt eine leichte Rauchvergiftung.

Ermittlungen wurden aufgenommen

28.11.2021, Hessen, Griesheim: Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen in einem Haus einen Zimmerbrand. Es wurde eine leblose Person entdeckt. Zudem wurden bei dem Brand mehrere Menschen verletzt, mindestens eine davon schwer. Foto: 5vision media/dpa +++
Über 100 Feuerwehrleute und Rettungskräfte waren am Brandort in der Schöneweibergasse im Einsatz.
© dpa, 5vision media, exa

Ersten Hinweisen zufolge könnte das Feuer beim Hantieren mit einer Gasflasche entstanden sein, die Ermittlungen zur Brandursache laufen aber weiterhin, so der Polizeisprecher. Das Gebäude ist nicht mehr bewohnbar. Den Schaden schätzt die Polizei auf mehrere hunderttausend Euro.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

RTL-Spezial: „Das große Live Experiment – Rettung aus der Feuerhölle“ auf RTL+ streamen

Was sind die häufigsten Brandverursacher und wie können Brände bereits im Vorfeld verhindert werden? Im RTL-Spezial "Das große Live Experiment – Rettung aus der Feuerhölle" erfahren Sie alles Wissenswerte rund um das Thema Wohnungsbrand. Das RTL-Spezial ist ab sofort und jederzeit auf RTL+ zum Streamen verfügbar. (dpa/awo)