Zum Beispiel bringt er ihnen die Zeitung oder erfreut die Menschen einfach mit seiner Anwesenheit. Dabei staubt er gerne mal ein paar Leckerlis ab. Der Golden Retriever ist ein ausgebildeter Therapiehund. Ein halbes Jahr dauerte die Ausbildung im Welpenalter. Der Vierbeiner weiß genau, wie er mit Schwerkranken umzugehen hat.