"Freundschaften sind das Wichtigste"

Fünf Fragen an Ilse DeLange

19. Mai 2020 - 11:01 Uhr

Aktuell ist sie bei "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" zu sehen

In ihrer Heimat, den Niederlanden, ist Ilse DeLange längst ein Star. Seit 1998 werden ihre Alben mit Gold und Platin ausgezeichnet. Mit "TheCommon Linnets" landete sie 2014 auf dem 2. Platz beim Eurovision Song Contest, um im Jahr darauf mit einem ECHO geehrt zu werden.Dienstags um 20:15 Uhr ist Ilse DeLange aktuell bei "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" auf VOX zu sehen. Außerdem hat sie ihr neues Album "Changes" am Start.

Zum ersten Mal mit 7 Jahren auf der Bühne.

Im Interview mit RTL verrät die Sängerin unter anderem, wo sie im zarten Alter von sieben Jahren zum ersten Mal auf einer Bühne stand und was sie aus ihrer Zeit bei "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" mitnimmt.