Freiheit auf dem Campingstuhl

Camping boomt seit Corona

25. Mai 2021 - 18:34 Uhr

Schwiegereltern kennengelernt, Abistress abgebaut und Leben im Chalet. Das und noch mehr in unserer RTL WEST Camping Reportage.

Urlaub unter freiem Himmel ist gefragt wie nie. Überall, wo die Inzidenz fünf Tage stabil unter 100 liegt, dürfen Campingplätze unter Auflagen öffnen. Kommen dürfen negativ Getestete, vollständig Geimpfte oder genesene Personen. Die Betreiber müssen dafür sorgen, dass die Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden.

Das Risiko, sich beim Campen mit Corona zu infizieren, sei relativ gering. Camping-Urlauber müssen aber aktuell mit längeren Wartezeiten rechnen.

Auch interessant