RTL News>Formel 1>

Formel 1: Sebastian Vettel im Interview - Aston-Martin-Star spricht nach Präsentation des AMR22

Das ganze Gespräch im Re-Live

Neuer Aston Martin ist da: Sebastian Vettel spricht im Exklusiv-Interview

Kurz nach der Präsentation seines neuen Aston-Martin-Boliden hat Sebastian Vettel gesprochen – und zwar bei uns: live und exklusiv! Der viermalige Formel-1-Weltmeister stellte sich im Livestream den Fragen unseres F1-Reporters Felix Görner. Es war Vettels erstes Interview mit einem deutschen Sender vor der Saison, die am 18. März in Bahrain beginnt. Vettels erster Eindruck vom neuen Aston Martin, seine Ziele mit dem Team, aber auch sein immer stärker werdendes Engagement für den Umweltschutz – um diese Themen dreht sich das Gespräch.

Die Web-Show verpasst? Kein Problem! Im Re-Live können Sie sich unseren Talk mit Moderatorin Lisa Höfer, F1-Experte Peter Reichert sowie das Vettel-Interview noch einmal in voller Länge reinziehen!

Aston Martin steht in der Formel 1 unter Druck - 2022 soll mit Vettel mehr drin sein

Aston Martin steht 2022 in der Formel 1 unter Druck. Im Vorjahr blieb das Team trotz der Millionen-Spritze von Team-Eigner Lawrence Stroll weit hinter den Erwartungen zurück, landete in der Konstrukteurs-WM nur auf Rang 7. Vettel schaffte es immerhin einmal (in Baku) aufs Podest, kam in der Fahrer-WM aber auch nicht über den 12. Platz hinaus.

Diese Saison wollen die Grünen deutlich näher an der Spitze dran sein – der neue Bolide mit dem Namen AMR22 soll es möglich machen. (lhö/msc/pre/fgö/mar)