RTL News>Formel 1>

Formel 1 - RTL-Infos: Lewis Hamilton nimmt am 18. Februar im neuen Mercedes Platz - Superstar macht weiter

Formel-1-Star nach RTL-Infos bei Mercedes-Präsentation dabei

"Murmeltier" Hamilton nimmt am 18. Februar im Silberpfeil Platz

Spekulationen hin, Social-Media-Pause her, die Fans von Lewis Hamilton können aufatmen: Der Rekord-Weltmeister wird seine Formel-1-Karriere mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit fortsetzen und 2022 versuchen, seine Krone von Max Verstappen zurückzuerobern.

Nach RTL/ntv-Infos wird Hamilton bei der Präsentation des W13 am 18. Februar dabei sein und erstmals im neuen Silberpfeil Platz nehmen. Im Video erläutert unser F1-Reporter Felix Görner die Hintergründe zu „Murmeltier“ Hamilton.

Hamilton "desillusioniert" - aber noch nicht fertig

Hamilton war zuvor in einer Mercedes-Grußbotschaft zum chinesischen Neujahr erstmals seit seiner bitteren WM-Niederlage in Abu Dhabi gegen Max Verstappen wieder durchs Netz geflimmert . In dem kurzen Clip taucht der 37-Jährige nach einem Intro mit den F1-Boliden von Mercedes auf und wünscht den Chinesen ein frohes Neues. Nach ihm schließt sich sein neuer Stallkollege George Russell an.

Seit dem Saisonfinale im Dezember hatten Gerüchte die Runde gemacht, Hamilton sei ob der Art seines WM-Verlusts derart konsterniert, dass er seine Karriere trotz Vertrages bis Ende 2023 abrupt beenden könne.

Mercedes-Teamchef Toto Wolff nährte die Spekulationen, indem der Österreicher sagte, er selbst und sein Superstar seien nach dem umstrittenen Safety-Car-Call von Abu Dhabi und der daraus resultierenden Last-Round-Pleite gegen Verstappen „desillusioniert“. (fgö/mar)