Epidemiologe über den "Tag der Freiheit" in Großbritannien

Prof. Ulrichs: "Das ist verantwortungslos von der Regierung"

19. Juli 2021 - 14:01 Uhr

Großbritannien: Steigende Zahlen, fallende Maßnahmen

Die Infektionszahlen steigen in Deutschland deutlich an, die Inzidenz verdoppelte sich in den letzten gut zwei Wochen. Für den Epidemiologen ein Grund zur Beunruhigung: "Wir hatten eigentlich damit gerechnet, dass die vierte Welle so Richtung Herbst kommt, so Ende September, Oktober dann wieder so richtig hoch geht." Die Delta-Variante habe dieser Erwartung einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Weniger beunruhigt ist man in Großbritannien. Dort fallen heute trotz heftig steigender Zahlen die meisten Corona-Regeln. "Das ist auf jeden Fall verantwortungslos", sagt Prof. Ulrichs.

Das Interview von RTL-Reporterin Katrin Neumann mit dem Epidemiologen Prof. Timo Ulrichs sehen Sie oben im Video.

+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

Briten wagen "großes Freiluftexperiment"

Trotz dem viele Briten bereits doppelt geimpft sind, konnte sich die Delta-Variante in den letzten Wochen durchsetzen und die Pandemie noch einmal deutlich vorantreiben. Dennoch hat Premier Boris Johnson, der sich aktuell selbst in Quarantäne befindet, beschlossen, die meisten Schutzmaßnahmen fallenzulassen: Abstand, Maske, Homeoffice . . . bei den Briten ab heute nicht mehr vorgeschrieben. Timo Ulrichs reagiert entsetzt: "Da kann man auch wirklich nur mit dem Kopf schütteln und sehen, dass da jetzt im Prinzip ein großes Freiluftexperiment gestartet wird."

In Deutschland sollten wir, so der Epidemiologe, nicht vor Ende der vierten Welle über das Ende von Corona-Maßnahmen nachdenken.

Das sind die aktuellen Coronazahlen für Deutschland

RTL.de empfiehlt

Anzeigen:

TVNOW Doku "Zwischen Hoffnung und Tod - wer hat Schuld am deutschen Impf-Desaster?"

Könnten in Deutschland bereits mehr Menschen geschützt sein? Wer trägt die Schuld am Impf-Desaster? Die Bundesregierung? Die EU? Die Hersteller? Oder die Bundesländer? Die Dokumentation geht den Verantwortlichkeiten auf den Grund. Auf TVNOW: "Zwischen Hoffnung und Tod"

AUDIO NOW Podcast Empfehlung zum Thema Corona

Auch interessant