DSDS-Küken ganz groß

Was Joana Kesenci mit Kay One gemeinsam hat

12. August 2020 - 15:09 Uhr

Das DSDS-Küken arbeitet jetzt mit den ganz Großen der Branche

2019 sang sich Joana Kesenci bei DSDS mit gerade einmal 17 Jahren in die Herzen der Zuschauer. Am Ende belegte die Schülerin aus Gronau den dritten Platz und träumte anschließend von einer großen Musik-Karriere. Ihr Traum nimmt nun immer mehr Gestalt an. Am Freitag (14. August) bringt die 18-Jährige ihre neue Single "Ich steig nicht in Dein Auto ein" raus. Und dafür arbeitete sie mit den ganz großen Namen der Musikbranche zusammen.

Sie hat den gleichen Produzenten wie Kay One

"Meine neue Single wurde von Sonal Schoenfeld produziert, der u.a. auch schon mit Kay One zusammengearbeitet hat", verrät die Sängerin RTL. "Ich bin total stolz darauf, er ist ein hammermäßiger Produzent und Komponist." Der Songtext stammt von Chris Cronauer, der auch schon einige Charterfolge feiern konnte. "Er hat in der Vergangenheit u.a. schon mit Nico Santos und Vanessa Mai zusammengearbeitet", erzählt Joana begeistert. Aber warum heißt ihr neuer Titel eigentlich "Ich steig nicht in Dein Auto ein"? Die außergewöhnliche Bedeutung erklärt Joana in unserem Video.