Plötzlich knicken ihr die Beine weg ...

Schock beim DSDS-Casting: Kandidatin fällt vor der Jury um – Dieter Bohlens Bodyguard greift ein!

10. Februar 2021 - 11:20 Uhr

SO hat sich die DSDS-Kandidatin ihr Casting nicht erträumt

Schreckensmoment bei DSDS 2021! Nachdem Kandidatin Jessica De Freitas Soares für die Jury gesungen hat, wird der 29-Jährigen plötzlich schwindelig – und sie fällt vor den Augen der Juroren um! Da muss Dieter Bohlens Bodyguard Zacko schnell zu Hilfe eilen. Wir zeigen die dramatischen Aufnahmen schon jetzt im Video.

Dieter Bohlen ahnt, dass da was nicht in Ordnung ist

Als DSDS-Kandidatin Jessica sich immer wieder ins Gesicht fast und langsam beginnt zu schwanken, spürt Dieter Bohlen sofort, dass da etwas nicht stimmt. "Ist dir schlecht?", so der Chefjuror besorgt. Nur kurze Zeit später passiert es: Der 29-Jährigen knicken die Beine weg. Gut, dass Dieters Bodyguard Zacko sofort zur Stelle ist und Jessica auffängt.

Aufatmen: Jessica ist kurze Zeit später wieder fit

Ein Moment, bei dem nicht nur der DSDS-Jury der Atem stockt. Doch eines können wir jetzt schon vorwegnehmen: Jessica geht es glücklicherweise schon kurz nach ihrem kleinen Ohnmachtsanfall wieder gut. Wie Maite Kelly, Mike Singer und Dieter die Situation erlebt haben, verraten sie ebenfalls im Video.

Jessica hat uns unteressen eine Videobotschaft zukommen lassen, in der sie uns erzählt, warum sie umgekippt ist.

DSDS auf RTL und TVNOW im Stream

Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt's DSDS auch im Livestream auf TVOW. Anschließend steht die Folge dort ebenfalls zum nachträglichen Abruf bereit.

Jetzt schon für DSDS 2022 bewerben

Wer selbst ein Teil von DSDS sein will und auf der Suche nach dem großen Fame ist, kann sich schon jetzt für die neue Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" bewerben. Weitere Infos zur Bewerbung gibt es hier.

Alle wichtigen Infos rund um DSDS haben wir hier noch mal zusammengefasst.

Auch interessant