DAS gab es in 18 Jahren DSDS noch nie!

Die DSDS-KandidatInnen müssen vor der Konkurrenz sagen, wer JETZT rausfliegen sollte!

15. März 2021 - 8:49 Uhr

Diese Aufgabe belastet die DSDS-KandidatInnen sichtlich schwer

Der Jury-Job bei "Deutschland sucht den Superstar" ist hart. Wer hat das Zeug zum Superstar? Wer kann mit seiner Stimme Millionen bewegen und Millionen verdienen? Wer hat das Zeug dazu, sich im harten Musik-Geschäft durchzusetzen? Diese Entscheidung ist mehr als nur schwer. Warum also nicht einmal die KandidatInnen bei DSDS 2021 selbst fragen, wen SIE sofort rausschmeißen würden? Nachdem die Jury in der Vorwoche von den Nachwuchs-Superstars noch insgeheim wissen wollte, wer es nicht verdient hat, müssen die jetzt offen vor allen anderen ins Mikro sagen, wer raus sollte. Wie die KandidatInnen auf diese schockierende Aufgabe reagieren und wer am Ende die meisten Stimmen bekommt, das gibt es hier im Video zu sehen.

Aber eins vorweg: Die finale Entscheidung darüber, wer nach dieser Folge die Show verlassen muss, trifft die DSDS-Jury dann wieder ganz alleine. Aber sie nehmen sich die Meinung der KandidatInnen auch ein wenig zu Herzen. Wie das ausgeht, gibt es in der kompletten Folge "Deutschland sucht den Superstar" auf TVNOW zu sehen.

DSDS auf TVNOW im Stream anschauen

Jetzt schon für DSDS 2022 bewerben

Wer selbst ein Teil von DSDS sein will und auf der Suche nach dem großen Fame ist, kann sich schon jetzt für die neue Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" bewerben. Weitere Infos zur Bewerbung gibt es hier.

Alle wichtigen Infos rund um DSDS haben wir HIER noch mal zusammengefasst.