RTL News>Ich Bin Ein Star>

Dschungelcamp 2022: Das sagt Lucas Cordalis zu seinem Dschungel-Aus

„Man kann bei einem Marathon auch nicht in der Mitte einsteigen“

Traurig, aber erleichtert: Jetzt spricht Lucas Cordalis zum endgültigen Dschungelcamp-Aus

Bis zuletzt war die Hoffnung da, doch jetzt steht fest: Lucas Cordalis zieht nach seiner Corona-Infektion nicht mehr nachträglich ins Dschungelcamp 2022. „Ich bin natürlich darüber sehr, sehr traurig“, meint der Sänger in einer exklusiven Videobotschaft. Doch neben der Enttäuschung ist er mittlerweile auch erleichtert über die Entscheidung. „Man kann bei einem Marathon auch nicht in der Mitte einsteigen“, findet Lucas, für den die Fairness eine riesige Rolle spielt. Was seine Familie über sein Aus denkt und wie es für den 54-Jährigen jetzt weiter geht, erzählt er oben im Video.

„Wenn von Anfang, oder gar nicht“

Daniel Hartwich und Sonja Zietlow hatten es an Tag drei im Dschungelcamp verkündet: Lucas Cordalis zieht nicht mehr ein. Das Risiko, doch noch jemanden anzustecken, ist einfach zu groß. In diesem Jahr wird das also nichts mit dem Erbe der Dschungelkrone. Lucas’ sehnlichster Wunsch, in die Fußstapfen seines Papas Costa Cordalis zu treten, erfüllt sich also nicht.

Doch nicht nur das gesundheitliche Risiko spielt eine Rolle für Lucas. Auch, wenn das Aus für den 54-Jährigen unglaublich bitter ist, ist es für ihn mittlerweile die richtige Entscheidung: „Da muss ich einfach meine Wünsche hinten anstellen, das ist für mich absolut selbstverständlich [...] Wenn von Anfang, oder gar nicht.“

Darf Lucas Cordalis 2023 ins Dschungelcamp ziehen?

Ist Lucas' Traum damit für immer geplatzt? Oder bekommt er die Chance, im nächsten Jahr um die Dschungelkrone zu kämpfen? Ausgeschlossen ist das nicht, allerdings stehen die Camper für eine mögliche 16. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ noch nicht fest. Zu gegebener Zeit werden wir darüber informieren.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Playlist: Alle Dschungelcamp-Highlights im Video

Playlist: 30 Videos

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL und auf RTL+