Dschungelshow-Kandidatin ist halb blind & halb taub

Hirntumor entfernt: Prinzessin Xenia von Sachsen hat eine dicke Krankenakte

01. Februar 2021 - 8:30 Uhr

Xenia von Sachsen kam 3 Monate zu früh zur Welt

Als Prinzessin geboren zu werden heißt nicht, dass man von allem verschont bleibt. Bestes Beispiel dafür ist Prinzessin Xenia von Sachsen (34): Sie kam als Frühchen zur Welt ist seitdem auf einem Auge fast blind und auf einem Ohr fast taub. Im Alter von 10 Jahren wurde bei ihr Knochenkrebs diagnostiziert und ein Tumor im Kopf entdeckt. Der wurde erst viel später durch eine komplizierte OP entfernt. "Die Überlebenschancen waren damals sehr gering", sagt Xenia im RTL-Interview. Welche Konsequenzen der schwere Eingriff bis heute hat, erklärt die Dschungelshow-Teilnehmerin im Video.

Bis heute hat Dschungelshow-Kandidatin Xenia von Sachsen Schrauben im Kopf

"Ich bin im sechsten Monat zur Welt gekommen – ich war eine Frühgeburt und habe auch Folgeschäden davon getragen: Höre auf einem Ohr fast nichts, sehe auf einem Auge fast nichts", schildert Xenia von Sachsen im Interview.

Doch nicht nur ihr Start ins Leben verlief holprig! Auch ihre Jugend war geprägt von Krankheiten und Krankenhausaufenthalten, wie die Prinzessin weiter erzählt: "Dann wurde mit 10 Jahren ein Tumor im Kopf festgestellt. [...] Die Überlebenschancen waren damals sehr gering, weil es den kompletten Kopf quasi befallen hat. Das ist dann immer weiter gewachsen, war auch bösartig und wurde dann endlich mit 21 entfernt. Die haben mir die Hälfte der Schädelplatte rausgenommen und durch eine neue ersetzt."

Bis heute lebt die 34-Jährige mit Schrauben im Kopf. Doch an eine erneute Operation will Xenia erstmal nicht denken, da sie aktuell den Corona-Patienten die Betten nicht wegnehmen möchte. Löbliche Einstellung!

Und außerdem ruft ja jetzt auch erstmal die große Dschungelshow – da hat Prinzessin Xenia ihre erste Prüfung zusammen mit FIlip Pavlovic und Djamila Rowe bereits gemeistert.

Alle Infos zur großen Dschungelshow sind hier zusammengefasst.

Playlist: Alle Videos zur Dschungelshow 2021

„Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ online gucken auf TVNOW

"Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow" läuft immer ab 22:15 Uhr bei RTL im TV – und parallel dazu auch im RTL-Livestream auf TVNOW.

Wer noch mehr Lust auf Dschungel-Fieber hat, kann sich alte Folgen von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" auf TVNOW gucken.