Schwächelt der Box-Weltmeister?

Sven Ottkes Körper sagte: „Schicht im Schacht“

14. Januar 2020 - 3:22 Uhr

Sven Ottke und Marco Cerullo: Emotionale Worte am Campfeuer

Bei der Nachtwache im Dschungelcamp gesteht Ex-Boxer Sven Ottke (52) seinem Mitcamper Marco Cerullo (31), wie sehr die erste Dschungelprüfung ihm zugesetzt hat und immer noch nachwirkt. Er habe erneut bemerkt: Die Kluft zwischen Körper und Geist wird für ihn zum großen Problem. Ehrliche Worte. Schwächelt der Box-Weltmeister jetzt? Findet "Das Phantom" seinen stärksten Gegner in Form des Dschungels?

Sven: "Die Differenz zwischen Körper und Geist wird immer größer“

In der Nacht kommt es zum Gespräch zwischen Alt und Jung. Der 52-jährige Sven zum 21 Jahre jüngeren Marco: "In meinem Kopf bin ich jung. Ich denke, ich kann alles. Dann merkst du aber, dass der Körper das nicht mehr hergibt, was in deinem Kopf vorgeht. Die Differenz zwischen Körper und Geist wird immer größer."

Sven Ottke: "Denke immer positiv."

Bei der ersten Prüfung an Tag 1 habe er sich übernommen, verrät Sven Marco. "Es war total die Hölle. Der Kopf war: Das rocke ich sofort. Und der Körper hat gesagt: Schicht im Schacht", gibt Sven bedröppelt zu. Als er dachte, er habe es, fiel er von der Brücke. Sven enttäuscht: "Pervers, irgendwann musst du dich der Realität stellen, dass der Körper nicht mehr alles so hergibt, wie du möchtest." Er sei zwar fit, weil er laufe und Krafttraining mache, aber trotzdem sei es nicht mehr so, wie es früher einmal war. "Das Alter holt dich ein", fasst Sven seine aktuelle Verfassung zusammen. Trotzdem gibt er dem jüngeren Marco mit: "Denke immer positiv. Positiv ist das neue Lebensmotto."

Alle Highlights von Tag 4 im Dschungelcamp können Sie hier noch einmal nachlesen.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Das Dschungelcamp bei TVNOW streamen

RTL zeigt die 14. Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" täglich live aus Australien. Schon parallel zur Ausstrahlung stehen auch alle Dschungelcamp-Folgen bei TVNOW online auf Abruf bereit. Folge verpasst? Kein Problem! Im Stream gibt's alle Sendungen zum nachträglichen anschauen.

Die beliebtesten Dschungelcamp-Videos