Endlich dürfen es alle wissen

Er wird Papa! Felix van Deventer verkündet die frohe Botschaft im Camp

21. Januar 2019 - 10:12 Uhr

Endlich darf es jeder wissen

Am liebsten würde GZSZ-Star Felix van Deventer die ganze Welt umarmen. So stolz ist er, dass er Papa wird. Nach seinem heimlichen Gespräch mit Domenico de Cicco darf es jetzt endlich das ganze Camp wissen. Juhu!

Felix: "Ich hoffe, es wird ein Mädchen"

"Heute kann ich es endlich sagen. Heute geht die Pressemitteilung raus", beginnt Felix das Gespräch mit Chris Töpperwien. Dass seine Freundin Antje schwanger wird hat Felix zwar schon heimlich Domenico verraten, aber gut. Scheinbar hat der GZSZ-Schauspieler die Kameras im Camp vergessen. Chris freut sich zumindest sehr für seinen Mitcamper: "Dann wirst du voll der junge Vater. Alter, wie geil ist das denn!"

Im Juli soll es dann schon soweit sein. Was es wird weiß der 22-Jährige allerdings noch nicht: "Ich hoffe, es wird ein Mädchen. So eine kleine Prinzessin." Was seine Freundin Antje zu der Baby-Enthüllung im Camp sagt, seht ihr hier.

Dicke Freudentränen im Dschungeltelefon

Im Dschungeltelefon wird Felix dann nochmal richtig emotional und es fließen jede Menge Tränen: "Dieses Gefühl kann ich gar nicht beschreiben. Ich werde Papa. Ich hätte niemals gedacht, dass ich eine Frau so lieben kann. Und dass ich sagen kann: Diese Frau werde ich heiraten. Ich bin der glücklichste Mensch auf der Welt. Ich werde ein cooler Daddy."

Ein cooler Daddy zu sein. Das wünscht sich auch Chris Töpperwien, wie er Felix im Gespräch verrät: "Das hätte ich auch gerne Mal. Das ist auch so mein Wunsch."

Die komplette neunte Folge von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" gibt es bei TV NOW zu sehen.