"Wäre ich Yeliz, hätte ich ihm eine geballert"

Keine Rosen für Christina und Ernestine – dafür riesige Wut auf den Bachelor

31. Januar 2019 - 8:19 Uhr

Großer Schock für Christina

Da ist aber jemand angepisst! Nachdem Bachelor Andrej Mangold in der fünften "Nacht der Rosen" alle Blumen verteilt hat, stehen wieder zwei Frauen ohne Rose da: Christina und Ernestine. Für sie heißt es "Tschüss, heißes Mexiko" und "Hallo, kaltes Deutschland". Während Ernestine die Zurückweisung gefasst aufnimmt, ist Christina mega geschockt: "Das ist krank. Wie kann man sich in einem Menschen so täuschen?"

Für Christina fing alles so gut an

Denn für Christina hatte nach ihrem Einzeldate alles so gut und fast schon rosarot ausgesehen. Schließlich bekam sie auch die allererste Rose vom Bachelor. In der "Nacht der Rosen" macht sie Andrej nochmal deutlich: "Ich will dich auf jeden Fall besser kennenlernen." Nachdem der Bachelor ihr bestätigt, "in dieselbe Richtung zu denken", steht für Christina fest: Sie schwimmen auf derselben Welle. Die Rose ist ihr somit sicher.

Dann das bittere Erwachen: Der Bachelor verschmäht sie. Keine Rose für Christina. Das Entsetzen ist ihr ins Gesicht geschrieben. Beim Abschied quetscht sie ein "schade, dass ich mich so in dir getäuscht habe. Sehr getäuscht, schade. Echt krass. Das ist so krank" heraus und rauscht ab.

"Wäre ich Yeliz, hätte ich ihm eine geballert"

Erst als sie die Bachelor-Villa gemeinsam mit Ernestine verlassen hat, lässt Christina ihren Gefühlen freien Lauf. Sie kämpft mit Enttäuschung und Wut, Tränen laufen ihre Wangen hinunter. Christina kriegt sich gar nicht mehr ein: "Er kann froh sein, dass ich nicht Yeliz bin und ihm eine geballert habe."

Der Bachelor bekommt von diesem Wutanfall gar nichts mehr mit. Aber warum hat er keine Rose für Christina gehabt? "Es hat nicht geknistert mit ihr. Wenn du ein Candle-Light-Dinner am Strand hast und es da nicht knistert …"

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Diese Frauen kämpfen weiter um Andrej

Und welche Frauen haben eine Rose bekommen? Das gibt es im Video zu sehen. Die ganze fünfte Woche ist auch bei TVNOW verfügbar.

Wie die Bachelor-Reise weiter geht, zeigen wir am Mittwoch, 06. Februar, um 20:15 Uhr im TV – oder schon immer samstags ab 20:15 Uhr bei TVNOW zu sehen – denn hier ist jede Folge vier Tage vor TV-Ausstrahlung verfügbar.