Die schnellste Rose ever!

Für dieses Ständchen bekommt Christina die allererste Rose von Bachelor Andrej Mangold

08. Januar 2019 - 9:34 Uhr

Christina überrascht Andrej mit einer Gesangseinlage

Für die 20 Kandidatinnen gilt beim Kennenlernen mit dem Bachelor nur eines: Bloß nicht blamieren oder in Vergessenheit geraten. Stattdessen wollen sie sich natürlich von der besten Seite zeigen und einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Genau das schafft Christina Grass beim ersten Aufeinandertreffen mit Andrej Mangold. Und dafür wird sie auch sofort mit der allerersten Rose belohnt.

Ein mutiger Auftritt von Christina

In der Limousine kann Kandidatin Christina Grass ihre Nervosität kaum bändigen. Aber kaum steigt sie aus dem Luxusauto aus, ist nichts mehr von der Anspannung zu sehen. Ganz im Gegenteil: Die 30-Jährige singt ihrem potenziellen Traummann sofort ein Ständchen. Ziemlich mutig! Die Gesangseinlage überrascht und beeindruckt Andrej zugleich. Doch das war es noch längst nicht, denn Christina hat noch eine "Notfallpeitsche" für den Bachelor im Gepäck. Was es damit auf sich hat, gibt's im Video zu sehen.

Diese Rose ist etwas ganz Besonderes!

Als Christina dann noch erfährt, dass Andrej - genau wie sie - auch aus Hannover kommt, kann sie ihr Glück kaum mehr fassen: "Nein! Wie cool ist das denn?" Auch das Alter des Bachelors sagt ihr zu 100 Prozent zu. Der positive erste Eindruck beruht anscheinend auf Gegenseitigkeit. Andrej darf nämlich eine einzige Rose schon vorab verteilen – und wählt dafür Christina aus. "Oh, Gott. Ich heule gleich", freut sie sich mit Tränen in den Augen. Besser hätte das Rosen-Abenteuer für sie wohl nicht beginnen können.

Ihr habt die erste Folge verpasst? Dann schaut sie euch bei TV NOW an. Die nächste Bachelor-Sendung gibt es schon ab Samstag bei TV NOW zu sehen – denn hier ist jede Folge vier Tage vor TV-Ausstrahlung verfügbar.