Bittere Enttäuschung beim Bachelor

Der Bachelor 2019: Kandidatin Christina Grass (30) scheidet in der fünften Woche aus

4. Februar 2019 - 15:59 Uhr

So tickt Bachelor-Kandidatin Christina

Diese Frau steht mit beiden Beinen im Leben und hat trotzdem nichts gegen eine klassische Rollenverteilung einzuwenden: Christina Grass ist 30 Jahre jung, Pharmareferentin und lebt in Hannover. Sie wünscht sich einen liebevollen Mann. Ob sie den in Bachelor Andrej Mangold findet? Nein. Obwohl Christina fest mit einer Rose gerechnet hat, bekommt sie in der fünften Woche keine und muss nach Hause fahren.

Christina ist seit einem Jahr Single

Sie ist eine echte Powerfrau: Christina Grass will den Bachelor erobern.
Sie ist eine echte Powerfrau: Christina Grass will den Bachelor erobern.
© MG RTL D

Christina Grass steht mit beiden Beinen im Leben und weiß ganz genau, was sie will. Ihr zukünftiger Partner sollte deshalb in der Lage sein, ihr die Stirn zu bieten.

Die hübsche Brünette ist seit einem Jahr Single und musste bisher nie um einen Mann kämpfen. Das wird sich beim Bachelor wohl ändern – schließlich will sich Christina gegen die anderen Ladys durchsetzen.

Aber: Christina mag, wenn sie in einer Beziehung ist, ein ganz klassisches Rollenverhältnis. Das heißt für sie: den Haushalt schmeißen und zum Beispiel das Kochen übernehmen. Wäre der Bachelor der Mann an ihrer Seite, würde er den Rasen mähen – denn das ist für Christina absolute Männersache.

Mit Christina kann der Bachelor Pferde stehlen

Der Bachelor müsste sich den Platz an Christinas Seite aber mit jemandem teilen: Ein großer Teil in Christinas Herzen ist bereits für ihr Pferd "Quebracho" reserviert.

Christina reitet schon seit 22 Jahren und verbringt ihre Freizeit gerne im Stall. Ob sie bald gemeinsam mit Bachelor Andrej Mangold in den Sonnenuntergang reitet, gibt es seit dem 2. Januar 2019 bei uns zu sehen.